Angebote zu "Überzogene" (74 Treffer)

Kategorien

Shops

Myrrhinil Intest überzogene Tabletten, 100St
16,81 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Myrrhinil Intest überzogene Tabletten, 100StREPHA GmbH Biologische ArzneimittelPZN:02756251MYRRHINIL-INTEST - Bei Durchfall, Krämpfen und BlähugenMYRRHINIL-INTEST ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel und wird seit über 60 J

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Myrrhinil Intest überzogene Tabletten, 500St
71,32 € *
ggf. zzgl. Versand

Myrrhinil Intest überzogene Tabletten, 500StREPHA GmbH Biologische ArzneimittelPZN:00697343MYRRHINIL-INTEST - Bei Durchfall, Krämpfen und BlähugenMYRRHINIL-INTEST ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel und wird seit über 60 J

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Uzara® 40 mg Tabletten
9,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Gute Gründe für Uzara® Überzogene Tabletten wirkt rein pflanzlich ist gut verträglich reduziert den Durchfall rasch und sanft Das Übel mit der Wurzel packen! Uzara® ist ein pflanzlichse Arzneimittel gegen akuten Durchfall für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Uzara® ist ein Trockenextrakt aus der Wurzel von Xysmalobium undulatum, eine in Südafrika heimische Staude. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts gelangte die in der afrikanischen Volksmedizin hoch geschätzte Arzneipflanze nach Deutschland. In den ersten Jahrzehnten wurde für die Herstellung von Uzara® die Wurzel von wildwachsenden Pflanzen gesammelt und nach Deutschland exportiert. Aufgrund der großen Nachfrage sind die Wildpflanzen in Südafrika in Kultur genommen worden und werden seitdem in ausreichenden Mengen angebaut. In Deutschland wird die Wurzel dann nach streng festgelegten Qualitätsrichtlinien weiterverarbeitet. Uzara® 40 mg überzogene Tabletten Wirkstoff: Uzarawurzel-Trockenextrakt. Unspezifische akute Durchfallerkrankungen. Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Bei Durchfallerkrankungen muss auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten als wichtigste therapeutische Maßnahme geachtet werden. Enthält u.a. Glucose, Lactose , Sucrose (Zucker) und Weizenstärke. Dosierung: Kinder von 6 bis 11 Jahren Am ersten Behandlungstag 3 x 1 überzogene Tablette täglich, an den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden 2 bis 3 x tägl. 1 überzogene Tablette. Eine Tageshöchstdosis von 3 überzogenen Tabletten darf nicht überschritten werden. Erwachsene und Kinder über 12 Jahren Am ersten Behandlungstag 5 überzogene Tabletten als Einzeldosis, an den Folgetagen bis zum Abklingen der Beschwerden 3 - 6 x tägl. 1 überzogene Tablette. Eine Tageshöchstdosis von 6 überzogenen Tabletten darf nicht überschritten werden. Nettofüllmenge: 50 überzogene Tabletten Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Sinupret® intens
11,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Trockenextrakt aus Enzianwurzel, Schlüsselblumenblüten, Ampferkraut, Holunderblüte und Eisenkraut Was ist Sinupret intens und wofür wird es angewendet? Sinupret intens ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von akuten, unkomplizierten Entzündungen der Nasennebenhöhlen bei Erwachsenen. Wie ist Sinupret intens einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Erwachsene nehmen 3-mal täglich 1 überzogene Tablette (maximal 3 überzogene Tabletten täglich). Für konkrete Dosierungsempfehlungen für Patienten mit eingeschränkter Nieren-/ Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Art der Anwendung Sinupret intens wird 3-mal täglich (morgens, mittags und abends) unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) eingenommen. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, sollten Sie Sinupret intens am besten nach den Mahlzeiten einnehmen. Dauer der Anwendung Die Dauer der Anwendung beträgt, soweit nicht anders verordnet: 7-14 Tage. Falls bis dahin keine Besserung eintritt oder die Symptome weiterbestehen, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Wenn Sie eine größere Menge Sinupret intens eingenommen haben, als Sie sollten benachrichtigen Sie bitte einen Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen (z. B. Übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall) verstärkt auf. Wenn Sie die Einnahme von Sinupret intens vergessen haben Wenn Sie versehentlich zu wenig Sinupret intens eingenommen haben oder die Einnahme von Sinupret intens vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge ein, sondern fahren Sie mit der Einnahme von Sinupret intens fort, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in der Packungsbeilage beschrieben. Was Sinupret intens enthält Der Wirkstoff ist ein nativer Trockenextrakt (3-6:1) aus Enzianwurzel (Gentiana lutea L.), Schlüsselblumenblüten (Primula veris L.), Ampferkraut (Rumex crispus L.), Holunderblüte (Sambucus nigra L.), Eisenkraut (Verbena officinalis L.) (1:3:3:3:3); 1. Auszugsmittel: Ethanol 51 % (m/m). Jede überzogene Tablette enthält 160,00 mg nativen Trockenextrakt. Die sonstigen Bestandteile sind: Saccharose, Talkum, Calciumcarbonat (E 170), mikrokristalline Cellulose, Maltodextrin, Cellulosepulver, Hypromellose, Dextrin, sprühgetrocknetes  Arabisches Gummi, hochdisperses, hydrophobes Siliciumdioxid, hochdisperses Siliciumdioxid, Titandioxid (E 171), Glucose-Sirup, Magnesiumstearat  [pflanzlich], Stearinsäure, Chlorophyll-Pulver 25 % (enthält Kupferchlorophyll E 141), Indigocarmin-Aluminiumlack (enthält Indigocarmin E 132),  Carnaubawachs, Riboflavin (E 101).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Sinupret® intens
18,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Trockenextrakt aus Enzianwurzel, Schlüsselblumenblüten, Ampferkraut, Holunderblüte und Eisenkraut Was ist Sinupret intens und wofür wird es angewendet? Sinupret intens ist ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von akuten, unkomplizierten Entzündungen der Nasennebenhöhlen bei Erwachsenen. Wie ist Sinupret intens einzunehmen? Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in der Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt: Erwachsene nehmen 3-mal täglich 1 überzogene Tablette (maximal 3 überzogene Tabletten täglich). Für konkrete Dosierungsempfehlungen für Patienten mit eingeschränkter Nieren-/ Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten. Art der Anwendung Sinupret intens wird 3-mal täglich (morgens, mittags und abends) unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) eingenommen. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, sollten Sie Sinupret intens am besten nach den Mahlzeiten einnehmen. Dauer der Anwendung Die Dauer der Anwendung beträgt, soweit nicht anders verordnet: 7-14 Tage. Falls bis dahin keine Besserung eintritt oder die Symptome weiterbestehen, suchen Sie bitte einen Arzt auf. Wenn Sie eine größere Menge Sinupret intens eingenommen haben, als Sie sollten benachrichtigen Sie bitte einen Arzt. Dieser kann über gegebenenfalls erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unten aufgeführten Nebenwirkungen (z. B. Übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall) verstärkt auf. Wenn Sie die Einnahme von Sinupret intens vergessen haben Wenn Sie versehentlich zu wenig Sinupret intens eingenommen haben oder die Einnahme von Sinupret intens vergessen haben, nehmen Sie beim nächsten Mal nicht die doppelte Menge ein, sondern fahren Sie mit der Einnahme von Sinupret intens fort, wie von Ihrem Arzt verordnet oder in der Packungsbeilage beschrieben. Was Sinupret intens enthält Der Wirkstoff ist ein nativer Trockenextrakt (3-6:1) aus Enzianwurzel (Gentiana lutea L.), Schlüsselblumenblüten (Primula veris L.), Ampferkraut (Rumex crispus L.), Holunderblüte (Sambucus nigra L.), Eisenkraut (Verbena officinalis L.) (1:3:3:3:3); 1. Auszugsmittel: Ethanol 51 % (m/m). Jede überzogene Tablette enthält 160,00 mg nativen Trockenextrakt. Die sonstigen Bestandteile sind: Saccharose, Talkum, Calciumcarbonat (E 170), mikrokristalline Cellulose, Maltodextrin, Cellulosepulver, Hypromellose, Dextrin, sprühgetrocknetes  Arabisches Gummi, hochdisperses, hydrophobes Siliciumdioxid, hochdisperses Siliciumdioxid, Titandioxid (E 171), Glucose-Sirup, Magnesiumstearat  [pflanzlich], Stearinsäure, Chlorophyll-Pulver 25 % (enthält Kupferchlorophyll E 141), Indigocarmin-Aluminiumlack (enthält Indigocarmin E 132),  Carnaubawachs, Riboflavin (E 101).

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen
7,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Uzara® - Durchfall schonend behandeln Im Süden Afrikas gilt die UZARA-Pflanze seit alters her als Heilpflanze. In der afrikanischen Medizin hat sie ihren festen Platz. 1911 entdeckten deutsche Pharmakologen die schnelle und schonende therapeutische Wirkung des UZARA-Wurzelextrakts bei akutem unspezifischem Durchfall. Seither wird Uzara® in Deutschland hergestellt. Uzara® gibt es rezeptfrei in der Apotheke. In den Darreichungsformen: Tropfen, Saft oder überzogene Tabletten. Das Übel mit der Wurzel packen! Uzara® ist ein pflanzlichse Arzneimittel gegen akuten Durchfall für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Uzara® ist ein Trockenextrakt aus der Wurzel von Xysmalobium undulatum, eine in Südafrika heimische Staude. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts gelangte die in der afrikanischen Volksmedizin hoch geschätzte Arzneipflanze nach Deutschland. In den ersten Jahrzehnten wurde für die Herstellung von Uzara® die Wurzel von wildwachsenden Pflanzen gesammelt und nach Deutschland exportiert. Aufgrund der großen Nachfrage sind die Wildpflanzen in Südafrika in Kultur genommen worden und werden seitdem in ausreichenden Mengen angebaut. In Deutschland wird die Wurzel dann nach streng festgelegten Qualitätsrichtlinien weiterverarbeitet. Gute Gründe für Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen wirkt rein pflanzlich ist gut verträglich reduziert den Durchfall rasch und sanft Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen Wirkstoff: Uzara-Wurzel-Trockenextrakt Dosierung: Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: Zu Beginn 5 ml, dann bis zum Abklingen der Beschwerden 3-6 x tägl. 1 ml. Eine Tageshöchstdosis von 6 ml darf nicht überschritten werden. Unspezifische akute Durchfallerkrankungen. Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen: Enthält u.a. 43 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nettofüllmenge: 30 ml Lösung zum Einnehmen Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen
17,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Uzara® - Durchfall schonend behandeln Im Süden Afrikas gilt die UZARA-Pflanze seit alters her als Heilpflanze. In der afrikanischen Medizin hat sie ihren festen Platz. 1911 entdeckten deutsche Pharmakologen die schnelle und schonende therapeutische Wirkung des UZARA-Wurzelextrakts bei akutem unspezifischem Durchfall. Seither wird Uzara® in Deutschland hergestellt. Uzara® gibt es rezeptfrei in der Apotheke. In den Darreichungsformen: Tropfen, Saft oder überzogene Tabletten. Das Übel mit der Wurzel packen! Uzara® ist ein pflanzlichse Arzneimittel gegen akuten Durchfall für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Uzara® ist ein Trockenextrakt aus der Wurzel von Xysmalobium undulatum, eine in Südafrika heimische Staude. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts gelangte die in der afrikanischen Volksmedizin hoch geschätzte Arzneipflanze nach Deutschland. In den ersten Jahrzehnten wurde für die Herstellung von Uzara® die Wurzel von wildwachsenden Pflanzen gesammelt und nach Deutschland exportiert. Aufgrund der großen Nachfrage sind die Wildpflanzen in Südafrika in Kultur genommen worden und werden seitdem in ausreichenden Mengen angebaut. In Deutschland wird die Wurzel dann nach streng festgelegten Qualitätsrichtlinien weiterverarbeitet. Gute Gründe für Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen wirkt rein pflanzlich ist gut verträglich reduziert den Durchfall rasch und sanft Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen Wirkstoff: Uzara-Wurzel-Trockenextrakt Dosierung: Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: Zu Beginn 5 ml, dann bis zum Abklingen der Beschwerden 3-6 x tägl. 1 ml. Eine Tageshöchstdosis von 6 ml darf nicht überschritten werden. Unspezifische akute Durchfallerkrankungen. Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen: Enthält u.a. 43 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nettofüllmenge: 100 ml Lösung zum Einnehmen Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
UZARA 40 mg Tabletten, 50 St
6,23 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Behandlung unspezifischer, akuter Durchfallerkrankungen Durchfall ist eine häufige und äußerst unangenehme Erkrankung, die nach Schätzungen in Deutschland pro Jahr über 40 Millionen mal zuschlägt. Neben dem sofortigen Ausgleich des Flüssigkeits- und Elektrolytverlustes mit einer entsprechenden Elektrolytlösung, ist die Normalisierung der gesteigerten Darmbewegung wichtigste Maßnahme. Aufgrund seiner Wirkstoffe führt das Extrakt aus der Uzara-Wurzel zu einer schnellen Beruhigung und Normalisierung der Darmmotorik, wobei auch quälende Nebenwirkungen wie z. B. Krämpfe wirksam beseitigt werden. Die natürliche und schonende Wirkung macht UZARA auch für Kinder und ältere Menschen zu einem gut verträglichen Durchfallpräparat. Uzara 40 mg überzogene Tabletten Stoppt den Durchfall rasch und sanft ist rein pflanzlich Sehr gute Verträglichkeit Dosierung: - Erwachsene und Kinder über 12 J.: zu Beginn 5 Dragees, dann bis zum Abklingen der Beschwerden 3-6 x tägl. 1 Dragee - Kinder ab 6 J.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
UZARA 40 mg Tabletten, 50 St - 06118174
6,23 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Behandlung unspezifischer, akuter Durchfallerkrankungen Durchfall ist eine häufige und äußerst unangenehme Erkrankung, die nach Schätzungen in Deutschland pro Jahr über 40 Millionen mal zuschlägt. Neben dem sofortigen Ausgleich des Flüssigkeits- und Elektrolytverlustes mit einer entsprechenden Elektrolytlösung, ist die Normalisierung der gesteigerten Darmbewegung wichtigste Maßnahme. Aufgrund seiner Wirkstoffe führt das Extrakt aus der Uzara-Wurzel zu einer schnellen Beruhigung und Normalisierung der Darmmotorik, wobei auch quälende Nebenwirkungen wie z. B. Krämpfe wirksam beseitigt werden. Die natürliche und schonende Wirkung macht UZARA auch für Kinder und ältere Menschen zu einem gut verträglichen Durchfallpräparat. Uzara 40 mg überzogene Tabletten Stoppt den Durchfall rasch und sanft ist rein pflanzlich Sehr gute Verträglichkeit Dosierung: - Erwachsene und Kinder über 12 J.: zu Beginn 5 Dragees, dann bis zum Abklingen der Beschwerden 3-6 x tägl. 1 Dragee - Kinder ab 6 J.

Anbieter: discount24
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot