Angebote zu "Beutel" (214 Treffer)

Mucofalk Fit Granulat Beutel, 100 St
Angebot
23,94 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Mucofalk Fit Granulat. Wirkstoff: Indische Flohsamenschalen, gemahlen. Anwendungsgebiete: bei länger anhaltender (chronischer) Verstopfung (Obstipation); Erkrankungen, bei denen eine erleichterte Darmentleerung mit weichem Stuhl angestrebt wird, z.B. bei Einrissen an der Schleimhaut des Afters (Analfissuren), Hämorrhoiden, bei schmerzhafter Stuhlentleerung nach operativen Eingriffen im Enddarmbereich; Durchfällen unterschiedlicher Ursache zur unterstützenden Behandlung; Erkrankungen, bei denen eine Erhöhung der täglichen Ballaststoffaufnahme angestrebt wird wie z.B. unterstützend bei Reizdarmsyndrom, wenn die Verstopfung im Vordergrund steht und unterstützend zu einer Diät bei Hypercholesterinämie (erhöhten Blutfettwerten). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: OTTO
Stand: 23.07.2019
Zum Angebot
Perenterol® Junior 250 mg Pulver
4,95 €
Rabatt
4,00 € *
zzgl. 2,90 € Versand

WAS IST Perenterol Junior 250 mg Pulver UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Perenterol Junior 250 mg Pulver ist ein Arzneimittel mit Trockenhefe bei Durchfall und Akne. Perenterol Junior 250 mg Pulver wird angewendet zur: Behandlung der Beschwerden bei akuten Durchfallerkrankungen. Vorbeugung und Behandlung der Beschwerden von Reisedurchfällen sowie Durchfällen unter Sondenernährung. begleitenden Behandlung bei länger bestehenden Formen der Akne. WIE IST Perenterol Junior 250 mg Pulver EINZUNEHMEN? Nehmen Sie Perenterol Junior 250 mg Pulver immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Teilen Sie den Doppelbeutel an der Perforationslinie in zwei einzelne Beutel. Die nachfolgenden Dosierungsvorschriften gelten für die einzelnen Beutel. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder ab 2 Jahre und Erwachsene: zur Behandlung von akuten Durchfällen 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise, 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei sondenernährungsbedingtem Durchfall täglich den Inhalt von 3 Beuteln in 1,5 Liter Nährlösung (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei Akne 3mal täglich 1 Beutel (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). Der Beutelinhalt sollte in reichlich Wasser oder andere Getränke eingerührt bzw. mit Speisen vermischt werden, die nicht zu heiß (nicht über 50 °C) oder eisgekühlt sein sollten.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Mucofalk Fit Granulat Beutel, 20 St
Unser Tipp
5,30 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Mucofalk Fit Granulat. Wirkstoff: Indische Flohsamenschalen, gemahlen. Anwendungsgebiete: bei länger anhaltender (chronischer) Verstopfung (Obstipation); Erkrankungen, bei denen eine erleichterte Darmentleerung mit weichem Stuhl angestrebt wird, z.B. bei Einrissen an der Schleimhaut des Afters (Analfissuren), Hämorrhoiden, bei schmerzhafter Stuhlentleerung nach operativen Eingriffen im Enddarmbereich; Durchfällen unterschiedlicher Ursache zur unterstützenden Behandlung; Erkrankungen, bei denen eine Erhöhung der täglichen Ballaststoffaufnahme angestrebt wird wie z.B. unterstützend bei Reizdarmsyndrom, wenn die Verstopfung im Vordergrund steht und unterstützend zu einer Diät bei Hypercholesterinämie (erhöhten Blutfettwerten). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: OTTO
Stand: 23.07.2019
Zum Angebot
Perenterol® Junior 250 mg Pulver
9,21 €
Sale
6,33 € *
zzgl. 2,90 € Versand

WAS IST Perenterol Junior 250 mg Pulver UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Perenterol Junior 250 mg Pulver ist ein Arzneimittel mit Trockenhefe bei Durchfall und Akne. Perenterol Junior 250 mg Pulver wird angewendet zur: Behandlung der Beschwerden bei akuten Durchfallerkrankungen. Vorbeugung und Behandlung der Beschwerden von Reisedurchfällen sowie Durchfällen unter Sondenernährung. begleitenden Behandlung bei länger bestehenden Formen der Akne. WIE IST Perenterol Junior 250 mg Pulver EINZUNEHMEN? Nehmen Sie Perenterol Junior 250 mg Pulver immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Teilen Sie den Doppelbeutel an der Perforationslinie in zwei einzelne Beutel. Die nachfolgenden Dosierungsvorschriften gelten für die einzelnen Beutel. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder ab 2 Jahre und Erwachsene: zur Behandlung von akuten Durchfällen 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise, 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei sondenernährungsbedingtem Durchfall täglich den Inhalt von 3 Beuteln in 1,5 Liter Nährlösung (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei Akne 3mal täglich 1 Beutel (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). Der Beutelinhalt sollte in reichlich Wasser oder andere Getränke eingerührt bzw. mit Speisen vermischt werden, die nicht zu heiß (nicht über 50 °C) oder eisgekühlt sein sollten.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot
Perenterol® Junior 250 mg Pulver
9,21 €
Reduziert
6,33 € *
zzgl. 2,90 € Versand

WAS IST Perenterol Junior 250 mg Pulver UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Perenterol Junior 250 mg Pulver ist ein Arzneimittel mit Trockenhefe bei Durchfall und Akne. Perenterol Junior 250 mg Pulver wird angewendet zur: Behandlung der Beschwerden bei akuten Durchfallerkrankungen. Vorbeugung und Behandlung der Beschwerden von Reisedurchfällen sowie Durchfällen unter Sondenernährung. begleitenden Behandlung bei länger bestehenden Formen der Akne. WIE IST Perenterol Junior 250 mg Pulver EINZUNEHMEN? Nehmen Sie Perenterol Junior 250 mg Pulver immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Teilen Sie den Doppelbeutel an der Perforationslinie in zwei einzelne Beutel. Die nachfolgenden Dosierungsvorschriften gelten für die einzelnen Beutel. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder ab 2 Jahre und Erwachsene: zur Behandlung von akuten Durchfällen 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise, 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei sondenernährungsbedingtem Durchfall täglich den Inhalt von 3 Beuteln in 1,5 Liter Nährlösung (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei Akne 3mal täglich 1 Beutel (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). Der Beutelinhalt sollte in reichlich Wasser oder andere Getränke eingerührt bzw. mit Speisen vermischt werden, die nicht zu heiß (nicht über 50 °C) oder eisgekühlt sein sollten.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Perenterol® Junior 250 mg Pulver
20,96 €
Reduziert
14,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

WAS IST Perenterol Junior 250 mg Pulver UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? Perenterol Junior 250 mg Pulver ist ein Arzneimittel mit Trockenhefe bei Durchfall und Akne. Perenterol Junior 250 mg Pulver wird angewendet zur: Behandlung der Beschwerden bei akuten Durchfallerkrankungen. Vorbeugung und Behandlung der Beschwerden von Reisedurchfällen sowie Durchfällen unter Sondenernährung. begleitenden Behandlung bei länger bestehenden Formen der Akne. WIE IST Perenterol Junior 250 mg Pulver EINZUNEHMEN? Nehmen Sie Perenterol Junior 250 mg Pulver immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Teilen Sie den Doppelbeutel an der Perforationslinie in zwei einzelne Beutel. Die nachfolgenden Dosierungsvorschriften gelten für die einzelnen Beutel. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Kinder ab 2 Jahre und Erwachsene: zur Behandlung von akuten Durchfällen 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). zur Vorbeugung von Reisedurchfällen, beginnend 5 Tage vor der Abreise, 1 bis 2mal täglich 1 Beutel (entsprechend 250 mg bis 500 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei sondenernährungsbedingtem Durchfall täglich den Inhalt von 3 Beuteln in 1,5 Liter Nährlösung (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). bei Akne 3mal täglich 1 Beutel (entsprechend 750 mg Trockenhefe aus Saccharomyces boulardii täglich). Der Beutelinhalt sollte in reichlich Wasser oder andere Getränke eingerührt bzw. mit Speisen vermischt werden, die nicht zu heiß (nicht über 50 °C) oder eisgekühlt sein sollten.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Saltadol® Glucose-Elektrolyt-Mischung
4,95 €
Sale
3,54 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Saltado® Glucose-Elektrolyt-Mischung Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Zum Diätmanagement von Flüssigkeitsmangel (Dehydration) bei Durchfallerkrankungen. Geeignet für Säuglinge, Kleinkinder, Schulkinder und Erwachsene. Saltadol®Glucose-Elektrolyt-Mischung ist so zusammengesetzt, dass der Elektrolyt- und Wasserhaushalt risikolos ausgeglichen werden kann. Das Mengenverhältnis der Bestandteile von Saltadol® ist genau abgestimmt, wurde angepasst und entspricht in reduzierter Osmolarität der WHO-Formulierung für die Zuführung verlorengegangener Elektrolyte. Zutaten: Traubenzucker, Kochsalz, Natriumcitrat, Kaliumchlorid, Süßungsmittel Acesulfam K und Aspartam. Der Mineralstoffgehalt wurde der erforderlichen Osmolarität angepasst. Enthält pro Beutel Salz: 0,52 g(davon Natrium 320 mg). Enthält eine Phenylalaninquelle. Mit Zucker und Süßungsmitteln. Zusammensetzung pro 100 g pro Einzeldosis (200 ml) Energie 111 kJ / 261,5 kcal 45,9 kJ / 10,8 kcal Fett 0 g 0 g davon gesättigte Fettsäuren 0 g 0 g Kohlenhydrate 65,38 g (5,3 BE) 2,7 g (0,22 BE) davon Zucker 65,38 g (5,3 BE) 2,7 g (0,22 BE) Eiweiß 0 g 0 g Salz 12,6 g 0,52 g Natrium 7748 mg 320 mg Kalium 3874 mg 160 mg Chlorid 11138 mg 460 mg Lactose 0 g 0 g Gluten 0 g 0 g Elektrolytgehalt der fertigen Lösung: Na+75 mmol/l K+20 mmol/l Cl-65 mmol/l Citrat 10 mmol/l D-Glucose 75 mmol/l Osmolarität nach Zubereitung: ca. 245 mmol/ Verzehrempfehlung: Der Inhalt eines Beutels wird in 200 ml abgekochtem , abgekühltem Wasser oder Tee aufgelöst und warm oder kalt getrunken. Die individuelle Dauer der Anwendung richtet sich nach der Anweisung des Arztes. Sie dauert bei Säuglingen und Kleinkindern in der Regel 6 – 12 Stunden, maximal 24 Stunden. Säuglinge: Bei Weglassen jeder Nahrung über 24 Stunden verteilt eine Trinkmenge von 120 – 150 ml pro kg/Körpergewicht. Pro Stunde sollte die Trinkmenge ca. 10 ml/kg Körpergewicht betragen. Die Tagesmenge sollte bei Säuglingen auf 6 Beutel begrenzt werden. Kleinkinder, Schulkinder und Erwachsene: Trinken, je nach Bedarf, mehrmals täglich den Inhalt des Beutels, gelöst in 200 ml Flüssigkeit. Erwachsene können bei starkem Durchfall bis zu 4 Liter Saltadol®über den Tag verteilt trinken. Dies entspricht einer Menge von 20 Beuteln. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 12 Beutel = 49,56 g Herstellerdaten: Aristo Pharma GmbH Wallenroder Straße 8 - 10 13435 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Saltadol® Glucose-Elektrolyt-Mischung
2,97 €
Sale
2,79 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Saltado® Glucose-Elektrolyt-Mischung Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät). Zum Diätmanagement von Flüssigkeitsmangel (Dehydration) bei Durchfallerkrankungen. Geeignet für Säuglinge, Kleinkinder, Schulkinder und Erwachsene. Saltadol®Glucose-Elektrolyt-Mischung ist so zusammengesetzt, dass der Elektrolyt- und Wasserhaushalt risikolos ausgeglichen werden kann. Das Mengenverhältnis der Bestandteile von Saltadol® ist genau abgestimmt, wurde angepasst und entspricht in reduzierter Osmolarität der WHO-Formulierung für die Zuführung verlorengegangener Elektrolyte. Zutaten: Traubenzucker, Kochsalz, Natriumcitrat, Kaliumchlorid, Süßungsmittel Acesulfam K und Aspartam. Der Mineralstoffgehalt wurde der erforderlichen Osmolarität angepasst. Enthält pro Beutel Salz: 0,52 g(davon Natrium 320 mg). Enthält eine Phenylalaninquelle. Mit Zucker und Süßungsmitteln. Zusammensetzung pro 100 g pro Einzeldosis (200 ml) Energie 111 kJ / 261,5 kcal 45,9 kJ / 10,8 kcal Fett 0 g 0 g davon gesättigte Fettsäuren 0 g 0 g Kohlenhydrate 65,38 g (5,3 BE) 2,7 g (0,22 BE) davon Zucker 65,38 g (5,3 BE) 2,7 g (0,22 BE) Eiweiß 0 g 0 g Salz 12,6 g 0,52 g Natrium 7748 mg 320 mg Kalium 3874 mg 160 mg Chlorid 11138 mg 460 mg Lactose 0 g 0 g Gluten 0 g 0 g Elektrolytgehalt der fertigen Lösung: Na+75 mmol/l K+20 mmol/l Cl-65 mmol/l Citrat 10 mmol/l D-Glucose 75 mmol/l Osmolarität nach Zubereitung: ca. 245 mmol/ Verzehrempfehlung: Der Inhalt eines Beutels wird in 200 ml abgekochtem , abgekühltem Wasser oder Tee aufgelöst und warm oder kalt getrunken. Die individuelle Dauer der Anwendung richtet sich nach der Anweisung des Arztes. Sie dauert bei Säuglingen und Kleinkindern in der Regel 6 – 12 Stunden, maximal 24 Stunden. Säuglinge: Bei Weglassen jeder Nahrung über 24 Stunden verteilt eine Trinkmenge von 120 – 150 ml pro kg/Körpergewicht. Pro Stunde sollte die Trinkmenge ca. 10 ml/kg Körpergewicht betragen. Die Tagesmenge sollte bei Säuglingen auf 6 Beutel begrenzt werden. Kleinkinder, Schulkinder und Erwachsene: Trinken, je nach Bedarf, mehrmals täglich den Inhalt des Beutels, gelöst in 200 ml Flüssigkeit. Erwachsene können bei starkem Durchfall bis zu 4 Liter Saltadol®über den Tag verteilt trinken. Dies entspricht einer Menge von 20 Beuteln. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 6 Beutel = 24,78 g Herstellerdaten: Aristo Pharma GmbH Wallenroder Straße 8 - 10 13435 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Lacteol® Pulver
10,98 €
Sale
8,79 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Lacteol® Wirkprinzip bei Durchfall 10 Milliarden (10x109) Milchsäurebakterien – sogenannte Lactobazillen – legen sich wie ein schützender Bilofilm auf die Darmschleimhaut und besetzen bestimmte Rezeptoren, an denen sich bei einem Magen-Darm-Infekt Krankheitserreger anheften und dadurch Durchfall auslösen. Lactobazillen sind ohnehin als Teil der natürlichen Darmflora im Darm vorhanden. Bei einer Attacke von Durchfallerregern benötigen sie aber dringend Verstärkung, die sie durch die Einnahme von Präparaten mit Lactobazillen in hoher Konzentration (z.B. Durchfallmittel Lacteol®, rezeptfrei in der Apotheke) erhalten. Sie zeichnen sich aus durch ihr natürliches Wirkprinzip, aktivieren die Immunabwehr und die Darmflora regeneriert sich. Das Besondere: Lacteol™ bekämpft nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache einer Durchfallerkrankung. Lacteol® Anwendungsgebiet Das Durchfallmittel Lacteol® enthält hitzeinaktivierte Lactobazillen der Stämme Lactobazillus fermentum und delbrueckii. Das Präparat dient zur Behandlung von Durchfallerkrankungen, die nicht organischen Ursprungs sind und meist im Winter von Viren (z. B. Rotaviren) und im Sommer durch Bakterien (z. B. Salmonellen oder Campylobakter) ausgelöst werden. Zusätzlich ist es wichtig, bei Durchfall den Verlust an Flüssigkeit und Elektrolyten auszugleichen. Dies gilt vor allem bei Säuglingen, Kindern und älteren Menschen. Ideal dafür geeignet sind Tees oder mit kohlesäurefreiem Mineralwasser verdünnte Fruchtsäfte. Lacteol® ist bei der Durchfallbehandlung für Erwachsene (Lacteol® Kapseln) und für Kinder (Lacteol® Pulver) ab dem 1. Lebenstag geeignet. Für Säuglinge und Kinder ist die Gabe des Durchfallmittels nur nach ärztlicher Rücksprache und in Verbindung mit einer Rehydratations-Therapie (Flüssigkeitsausgleich) angezeigt. Sie können Lacteol® gegen Durchfall während und unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Dosierung Lacteol® Pulver 1. Tag ab dem 2. Tag 3x 1 Beutel tgl. 2x 1 Beutel tgl. Das Durchfallmittel Lacteol™ kann auch gleichzeitig mit anderen Medikamenten wie z.B. Antibiotika eingenommen werden. Pflichttext: Lacteol® Kapseln / Pulver. Wirkstoff: Gefriergetrocknete Milchsäurebakterien (Lyophilisat), inaktiviert in ihrem Kulturmedium. Zur symptomatischen Behandlung von Durchfallerkrankungen, die nicht organischen Ursprungs sind. Warnhinw.: Lacteol® Kapseln enthalten Lactose / Lacteol® Pulver enthält Lactose u. Sucrose (Zucker). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilagen und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Aptalis Pharma SAS, F-78550 Houdan, Mitvertrieb: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, D-25551 Hohenlockstedt (7/9)

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Oralpädon® 240 Apfel-Banane Pulver
6,47 €
Sale
4,77 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt. Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten. Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung. Gute Gründe für Oralpädon® 240 Apfel-Banane Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose Verbessert rasch das Allgemeinbefinden Oralpädon® 240 Apfel-Banane Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen Zur oralen Salz (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Hinweise: Jeder Durchfall (Diarrhö) kann Anzeichen einer schweren Erkrankung sein. Bei längerer Dauer und/oder Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens ist daher unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern können Durchfälle, besonders bei gleichzeitigem unstillbarem Erbrechen, rasch zu schweren Krankheitserscheinungen (Bewusstseinstrübung, Schock), führen. Es ist daher bei der Durchfallbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern in jedem Fall ein Arzt hinzuzuziehen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere / - 240 Neutral: Enthält Glucose (1 Beutel enthält 3,56 g Glucose entsprechend 3,56 g KH = 0,3 BE); Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere: Enthält Aspartam. Wirkstoffe Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O, Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.), Kaliumchlorid, Natriumchlorid Dosierung Säuglinge und Kleinkinder: 3-5 Beutel in 24 Stunden, entsprechend dem ein- bis anderthalbfachen der tägl. Trinkmenge. Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang. Erwachsene: 1-2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Nettofüllmenge: 10 Beutel Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Oralpädon® 240 Erdbeere Pulver
6,47 €
Rabatt
4,77 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt. Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten. Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung. Gute Gründe für Oralpädon® 240 Erdbeere Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose Verbessert rasch das Allgemeinbefinden Oralpädon® 240 Neutral / -240 Erdbeere / -240 Apfel-Banane Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen Zur oralen Salz (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Hinweise: Jeder Durchfall (Diarrhö) kann Anzeichen einer schweren Erkrankung sein. Bei längerer Dauer und/oder Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens ist daher unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern können Durchfälle, besonders bei gleichzeitigem unstillbarem Erbrechen, rasch zu schweren Krankheitserscheinungen (Bewusstseinstrübung, Schock), führen. Es ist daher bei der Durchfallbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern in jedem Fall ein Arzt hinzuzuziehen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere / - 240 Neutral: Enthält Glucose (1 Beutel enthält 3,56 g Glucose entsprechend 3,56 g KH = 0,3 BE); Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere: Enthält Aspartam. Wirkstoffe Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O, Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.), Kaliumchlorid, Natriumchlorid Dosierung Säuglinge und Kleinkinder: 3-5 Beutel in 24 Stunden, entsprechend dem ein- bis anderthalbfachen der tägl. Trinkmenge. Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang. Erwachsene: 1-2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Nettofüllmenge: 10 Beutel Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot