Angebote zu "Diarrhoesan" (4 Treffer)

Diarrhoesan® Saft
9,90 €
Reduziert
7,34 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Seit der Antike sind Apfel und Kamille als bewährte Helfer bei Durchfallerkrankungen bekannt. Heute stehen ihre Wirkstoffe in konzentrierter Form und optimierter Zubereitung als Arzneimittel zur Verfügung. Kindgerecht und auf natürlicher Basis. Ihr Kind hat Durchfall und möchte die Beschwerden nicht länger ´aussitzen´? Kein Wunder, eine Diarrhö ist ganz schön unangenehm und gerade für Kinder und Kleinkinder ein großer Spielverderber. Der Bauch tut weh, der Magen rumort und ständig muss man auf die Toilette. Deshalb ist es bei flüssigem Stuhl wichtig, dass man rechtzeitig hart durchgreift. Aber auf die sanfte Tour! Zur schonenden Behandlung von kindlichem Durchfall hat sich ein Naturrezept besonders bewährt: die Kombination aus Apfel und Kamille. Die Apfelbestandteile binden die im Darm vorhandenen Gifte und fördern die natürliche Darmbewegung. Dazu wirken die Inhaltsstoffe der Kamille entzündungshemmend bzw. krampflösend und lindern quälende Bauchschmerzen. Diarrhoesan® Saft enthält einen hochwirksamen Extrakt aus Apfelpektin und Kamille und wurde entwickelt, um die wertvollen Pflanzenstoffe in sinnvoller Konzentration zur Verfügung zu stellen. Diarrhoesan® Saft - einzigartige Hilfe bei Durchfall: Hochwirksamer Pflanzenextrakt mit dualem Wirkprinzip Apfelpektin bindet im Darm die Durchfall-Erreger und bildet eine schützende Schleimschicht Kamillenextrakt wirkt entzündungshemmend und krampflösend Die Wirksamkeit ist in klinischen Studien getestet und belegt Sinnvolle Kombination mit Elektrolytlösungen Fruchtig schmeckender Saft Schon für Kinder ab zwei Jahren

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 14.06.2019
Zum Angebot
Diarrhoesan® Saft
9,90 €
Sale
7,34 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Seit der Antike sind Apfel und Kamille als bewährte Helfer bei Durchfallerkrankungen bekannt. Heute stehen ihre Wirkstoffe in konzentrierter Form und optimierter Zubereitung als Arzneimittel zur Verfügung. Kindgerecht und auf natürlicher Basis. Ihr Kind hat Durchfall und möchte die Beschwerden nicht länger ´aussitzen´? Kein Wunder, eine Diarrhö ist ganz schön unangenehm und gerade für Kinder und Kleinkinder ein großer Spielverderber. Der Bauch tut weh, der Magen rumort und ständig muss man auf die Toilette. Deshalb ist es bei flüssigem Stuhl wichtig, dass man rechtzeitig hart durchgreift. Aber auf die sanfte Tour! Zur schonenden Behandlung von kindlichem Durchfall hat sich ein Naturrezept besonders bewährt: die Kombination aus Apfel und Kamille. Die Apfelbestandteile binden die im Darm vorhandenen Gifte und fördern die natürliche Darmbewegung. Dazu wirken die Inhaltsstoffe der Kamille entzündungshemmend bzw. krampflösend und lindern quälende Bauchschmerzen. Diarrhoesan® Saft enthält einen hochwirksamen Extrakt aus Apfelpektin und Kamille und wurde entwickelt, um die wertvollen Pflanzenstoffe in sinnvoller Konzentration zur Verfügung zu stellen. Diarrhoesan® Saft - einzigartige Hilfe bei Durchfall: Hochwirksamer Pflanzenextrakt mit dualem Wirkprinzip Apfelpektin bindet im Darm die Durchfall-Erreger und bildet eine schützende Schleimschicht Kamillenextrakt wirkt entzündungshemmend und krampflösend Die Wirksamkeit ist in klinischen Studien getestet und belegt Sinnvolle Kombination mit Elektrolytlösungen Fruchtig schmeckender Saft Schon für Kinder ab zwei Jahren

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 21.05.2019
Zum Angebot
Diarrhoesan 200 ml Saft
9,90 €
Rabatt
7,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand
(3,75 € / per 100ml)

PZN: 10087189 Diarrhoesan 200 ml Saft Wirkstoff : Pektin Anwendungsgebiete: Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzl ich Beschwerden wie Durchfälle, die mit Erbrechen, Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, auftreten. - Traditionell angewendet zur Unterstützung bei leichten akuten (unspezifischen) Durchfallerkrankungen Zusammensetzung bezogen auf 10 ml Saft Pektin,Kamillenblüten-Fluidextrakt,Ethanol,Natriumbenzoat,Saccharin natr ium,Aspartam,Phenylalanin,Bananen-Aroma,Wasser, gereinigtes Anwendungsgebiet: Diarrhoesan® Saft wird traditionell zur unterstützenden Behandlung von leichten, akuten (unspezifischen) Durchfallerkrankungen angewendet. Das Arzneimittel ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist. Warnhinweise: Enthält 1,5 Vol.-% Alkohol und Aspartam.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 24.06.2019
Zum Angebot
Diarrhoesan
9,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(4,74 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Diarrhoesan (Packungsgröße: 200 ml)Das Arzneimittel ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel.Anwendungsgebiete:Der Saft wird traditionell zur unterstützenden Behandlung von leichten akuten (unspezifischen) Durchfallerkrankungen angewendet.Das Präparat ist ein traditionelles Arzneimittel, das ausschließlich aufgrund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert ist.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten3.2 g Apfelpektin2.5 g Kamillenblüten Fluidextrakt, (1:0,9-1,1), Auszugsmittel: Ethanol 55% (V/V)Aspartam Hilfstoff (+)Phenylalanin Hilfstoff (+)Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)Natrium benzoat Hilfstoff (+)Bananen Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Wirkstoffe, Korbblütler (Familie der Asterngewächse) oder einen der sonstigen Bestandteile sind.von Neugeborenen und SäuglingenDosierung10 ml entsprechen: 0,33 ml Pektin aus Äpfeln und 0,33 ml Fluidextrakt aus Kamillenblüten.Nehmen Sie den Saft immer genau nach dieser Anweisung ein.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:Kinder von 2 - 3 JahrenAnfangsdosierung: 10 mlAnschließend stündlich: 5 mlTageshöchstdosis: 60 mlKinder von 4 - 5 JahrenAnfangsdosierung: 20 mlAnschließend stündlich: 10 mlTageshöchstdosis: 80 mlKinder ab 6 Jahren und ErwachseneAnfangsdosierung: 30 mlAnschließend stündlich: 15 mlTageshöchstdosis: 120 mlAnwendung bei Kindern unter 2 Jahren:Die Anwendung bei Neugeborenen und Säuglingen ist nicht vorgesehen. Die Anwendung bei Kindern im Alter von einem Jahr wird nicht empfohlen, da keine ausreichenden Daten vorliegen und in diesem Alter zur Behandlung einer derartigen Erkrankung ein Arzt aufgesucht werden sollte.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist. Dauer der Anwendung:Der Saft sollte erst dann abgesetzt werden, wenn ein geformter Stuhl zu beobachten ist.Bei fortdauernden Krankheitssymptomen über zwei Tage sollte ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige Person aufgesucht werden. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten:Von den pflanzlichen Bestandteilen in dem Arzneimittel sind keine Vergiftungserscheinungen zu erwarten. Beim Auftreten von Beschwerden sollten Sie jedoch Ihren Arzt informieren. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:Wenn eine Anwendung vergessen wurde, lassen Sie diese ersatzlos entfallen und verabreichen beim nächsten Mal wieder die vorgeschriebene Menge. Wenn Sie die Einnahme abbrechen:Bislang sind keine Berichte über unerwünschte Wirkungen einer Unterbrechung oder eines vorzeitigen Abbruchs der Therapie mit dem Arzneimittel bekannt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeZum Einnehmen.Der Saft kann bei Kleinkindern auch in Getränken oder Suppen verabreicht werden. Vor Gebrauch schütteln.PatientenhinweiseWarnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen:Bei Durchfällen kommt es zu einem vermehrten Flüssigkeits- und Salzverlust. Achten Sie daher auf den Ersatz von Flüssigkeit und Salzen (Elektrolyten) als wichtigste therapeutische Maßnahme. Dies gilt besonders für Kinder und ältere Menschen.Bei fortdauernden Krankheitssymptomen über zwei Tage hinaus oder beim Auftreten anderer als der in der Anweisung erwähnten Nebenwirkungen sollte ein Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige Person aufgesucht werden.Kommt es im Rahmen der Durchfallerkrankung zu Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen ist ebenfalls ein Arzt aufzusuchen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftDie Sicherheit während der Schwangerschaft und Stillzeit wurde nicht ausreichend untersucht.Für Schwangere und Stillende wird die Einnahme nicht empfohlen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Diarrhoesan (Packungsgröße: 200 ml) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe