Angebote zu "Kohle" (48 Treffer)

KOHLE TABLETTEN
13,29 € *
zzgl. 3,95 € Versand

KOHLE Tabletten - 50 St Tabletten

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 05.05.2019
Zum Angebot
KOHLE HEVERT
62,89 € *
ggf. zzgl. Versand

KOHLE Hevert Tabletten - 300 St Tabletten

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 01.07.2019
Zum Angebot
KOHLE HEVERT
5,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

KOHLE Hevert Tabletten - 20 St Tabletten

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 08.05.2019
Zum Angebot
KOHLE PULVIS O MAGENSONDE
24,39 € *
ggf. zzgl. Versand

KOHLE pulvis ohne Magensonde - 50 g Pulver

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
SOS Kohletabletten (30 Tabletten)
3,21 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Kohletabletten von SOS Durchfallerkrankungen können viele Ursachen haben: Verdorbene Speisen, Stress oder verunreinigtes Wasser auf Reisen. Die Kohletabletten von SOS enthalten medizinische Kohle, die Bakterien und Absonderungen aus dem Magen-Darm-Bereich auf natürliche Weise binden kann. Sie wird selbst nicht vom Organismus aufgenommen, sondern zusammen mit den gebundenen Giftstoffen wieder ausgeschieden. Auf diese Weise lässt sich die Dauer der Erkrankung verkürzen. Anwendungstipps/Dosierung Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene bei Beschwerden 3 bis 4 mal am Tag 2 bis 4 Tabletten ein. Kinder erhalten die Hälfte. Es kann zur einer Schwarzfärbung des Stuhls kommen. Für weitere Hinweise und Informationen bitte die Angaben auf der Verpackung beachten. Informationen zum Hersteller/Importer: Districon GmbHAm Joseph 1561273 WehrheimDeutschlandwww.districon.de Zutatenliste: Wirkstoff 250 mg medizinische Kohle, Sonst. Bestandteile: Saccharose, Lactose, Carmellose-Natrium, Magnesiumstearat. Allergene: Enthält Lactose. Verzehrempfehlung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene bei Durchfall 3-4 mal täglich 2-4 Tabletten ein, Kinder die Hälfte. Tabletten in warmer Flüssigkeit zerfallen lassen und die entstandene Suspension trinken. Aufbewahrung: Kühl, trocken und vor Licht geschützt aufgewahren. Bezeichnung: freiverkäufliches Arzneimittel Nettogewicht: 3,6g (30 Tabletten) Ursprungsland: Deutschland Hinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Nach Ablauf des Verfalldatums darf das Arzneimittel nicht mehr verwendet werden. Kohle-Tabletten dürfen nicht eingenommen werden bei fieberhafter Diarrhoe, bei Vergiftungen mit ätzenden Stoffen (starken Säuren oder Laugen), da hierdurch diagnostische Maßnahmen wie Ösophagoskopie (Spiegelung der Speiseröhre) und Gastroskopie (Magenspiegelung) erschwert werden, bei Vergiftungen durch Pflanzenschutzmittel. Kohle-Tabletten sollen nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden, da deren Wirksamkeit vermindert werden kann. Medizinische Kohle kann mit oralen Kontrazeptiva (Empfängnisverhütungsmitteln) interagieren. Daher sollten Sie während der Behandlung eine alternative, wirksame und sichere Methode der Empfängnisverhütung anwenden. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. kürzlich eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden. Nach sehr hohen Dosierungen, wie sie bei Vergiftungen genommen werden, kann es in Einzelfällen zu Verstopfung oder zum Darmverschluss (mechanischer Ileus) kommen, dem durch Gabe salinischer Abführmittel (z.B. Natriumsulfat) vorgebeugt werden kann. Da medizinische Kohle unverändert wieder ausgeschieden wird, kommt es nach der Einnahme von Kohletabletten zu einer Schwarzfärbung des Stuhls. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Vitafy.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Kohle-Compretten®
10,97 €
Rabatt
7,34 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zusammensetzung Arzneilich wirksame Bestandteile: ◦1 Kohle-Comprette enthält 250 mg medizinische Kohle Sonstige Bestandteile: Bentonit Maisstärke 0,006 BE pro Kohle-Comprette Anwendung bei Durchfall Kohle-Compretten® bekämpfen die Ursache des Durchfalls und nicht nur die Symptone. Mit ihrer unglaublich großen Oberfläche bindet die medizinische Kohle Bakterien und deren Giftstoffe an sich und transportiert sie auf natürlichem Wege aus dem Darm. Dabei werden die Kohle-Compretten® selbst nicht vom Körper aufgenommen. Dosierungsempfehlung für Erwachsene 3-4 mal täglich 2-4 Kohle-Compretten® Dosierungsempfehlung für Kinder halbe Dosierung Anwendungshinweise mit reichlich Flüssigkeit (unter Rühren in Wasser zerfallen lassen oder unzerkaut mit Flüssigkeit einnehmen) bis zur Normalisierung des Stuhlgangs Wichtig: Nach 3-tägiger erfolgloser Behandlung, unbedingt einen Arzt aufsuchen Nebenwirkungen Keine bekannt Gegenanzeigen Fieberhafter Durchfall Wechselwirkungen mit anderen Mitteln Nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln anwenden Anwendung bei akuten oralen Vergiftungen Giftige Pflanzen, Früchte und Pilze, Chemikalien für den Gebrauch im Haushalt und Pestizide für den Garten - das sind die typischen Gefahrenquellen für akute orale Vergiftungen. Besonders gefährdet sind Kinder im Alter von 1-4 Jahren, da sie neugierig sind und gerne Dinge in den Mund nehmen und auch schlucken. Dosierungsempfehlung und Anwendungshinweise Erwachsene nehmen 2-4 Kohle-Compretten® pro Kilogramm Körpergewicht Kinder 3-4 Kohle-Compretten® pro Kilogramm Körpergewicht.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Kohle-Compretten®
17,60 €
Reduziert
12,49 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zusammensetzung Arzneilich wirksame Bestandteile: ◦1 Kohle-Comprette enthält 250 mg medizinische Kohle Sonstige Bestandteile: Bentonit Maisstärke 0,006 BE pro Kohle-Comprette Anwendung bei Durchfall Kohle-Compretten® bekämpfen die Ursache des Durchfalls und nicht nur die Symptone. Mit ihrer unglaublich großen Oberfläche bindet die medizinische Kohle Bakterien und deren Giftstoffe an sich und transportiert sie auf natürlichem Wege aus dem Darm. Dabei werden die Kohle-Compretten® selbst nicht vom Körper aufgenommen. Dosierungsempfehlung für Erwachsene 3-4 mal täglich 2-4 Kohle-Compretten® Dosierungsempfehlung für Kinder halbe Dosierung Anwendungshinweise mit reichlich Flüssigkeit (unter Rühren in Wasser zerfallen lassen oder unzerkaut mit Flüssigkeit einnehmen) bis zur Normalisierung des Stuhlgangs Wichtig: Nach 3-tägiger erfolgloser Behandlung, unbedingt einen Arzt aufsuchen Nebenwirkungen Keine bekannt Gegenanzeigen Fieberhafter Durchfall Wechselwirkungen mit anderen Mitteln Nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln anwenden Anwendung bei akuten oralen Vergiftungen Giftige Pflanzen, Früchte und Pilze, Chemikalien für den Gebrauch im Haushalt und Pestizide für den Garten - das sind die typischen Gefahrenquellen für akute orale Vergiftungen. Besonders gefährdet sind Kinder im Alter von 1-4 Jahren, da sie neugierig sind und gerne Dinge in den Mund nehmen und auch schlucken. Dosierungsempfehlung und Anwendungshinweise Erwachsene nehmen 2-4 Kohle-Compretten® pro Kilogramm Körpergewicht Kinder 3-4 Kohle-Compretten® pro Kilogramm Körpergewicht.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Kohle Dr. Mann®
6,75 €
Sale
5,40 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Kohle Dr. Mann® Gehören als guter und sinnvoller Begleiter in jede Reiseapotheke Zu empfehlen bei Durchfall sowie bei Vergiftungen durch Nahrungsmittel, Schwermetalle und Arzneimittel (enthalten den Wirkstoff Medizinische Kohle (1 Tablette = 250 g Medizinische Kohle)) Auch für Kinder, Schwangere und Stillende geeignet

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 14.05.2019
Zum Angebot
Kohle-Pulvis Pulver
27,67 €
Rabatt
23,26 € *
ggf. zzgl. Versand

Stoff- und Indikationsgruppe: Antidiarrhoikum, Antidot bei Vergiftungen Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung des Durchfalls bei Erwachsenen, bei Säuglingen und Kindern nur nach ärztlicher Anweisung. Zur Verhinderung der Aufnahme in den Körper bei oralen Vergiftungen durch Nahrungsmittel, Schwer- metalle und Arzneimittel. Zur Beschleunigung der Ausscheidung bei Vergiftungen mit Stoffen, die vom Darm in die Leber übergehen können (z.B. Carbamazepin, Phenobarbital, Phenylbutazon, Theophyllin). Gegenanzeigen: Fieberhafter Durchfall. Bei Vergiftungen mit ätzenden Stoffen (starke Säuren und Laugen) sollte medizinische Kohle nicht eingenommen werden, da hierdurch diagnostische Maßnahmen, wie Ösophagoskopie und Gastroskopie erschwert werden. Nebenwirkungen: Nach Gabe sehr hoher Dosen kann es zu Verstopfung kommen. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Die Wirkung oral eingenommener Medikamente wird im allgemeinen durch die Anwendung von KOHLE-PULVIS verringert. Der Gebrauch von KOHLE-PULVIS kann die Zuverlässigkeit von oralen Kontrazeptiva/Ovulationshemmern reduzieren, wodurch eine zusätzliche Methode der Empfängnisverhütung nach dem Gebrauch von KOHLE-PULVIS notwendig ist. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Bei Durchfällen sind 10 g KOHLE-PULVIS als unterstützende Therapie zunächst ausreichend, um Durchfälle und Missempfindungen einzugrenzen. Pro Tag können 2 - 3 Dosen KOHLE-PULVIS eingenommen werden. Bei Säuglingen und Kindern soll KOHLE-PULVIS grundsätzlich nur im Rahmen einer ärztlichen Behandlung angewendet werden. Dosierempfehlung bei Vergiftung: Je nach aufgenommener Giftmenge sind bis zu 50 g KOHLE-PULVIS mit ca. 400 ml Wasser oder ungesüßtem Tee aufzurühren und oral oder mit Magenschlauch zu verabreichen. Bei Kindern wird die Gabe von 1g/kg KG empfohlen. Bei schweren Vergiftungen (z.B. Schlafmittel, Schmerzmittel, Psychopharmaka etc.) ist eine wiederholte Verabreichung in Teildosen angezeigt. Verwendung bei Schwangerschaft und Stillzeit: Keine Einschränkungen Zusammensetzung: 10 g Pulver enthalten als wirksamen Bestandteil: 10 g Medizinische Kohle.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.06.2019
Zum Angebot