Angebote zu "Lösung" (224 Treffer)

UZARA 40MG/ML LSG Z EINNEH
8,29 € *
zzgl. 3,95 € Versand

UZARA 40 mg/ml Lösung z.Einnehmen - 30 ml Lösung

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
SALTADOL ELEKTROLYT PULVER
2,59 € *
zzgl. 3,95 € Versand

SALTADOL Elektrolyt Plv.z.Her.e.Lsg.z.Einnehmen - 6 St Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen
9,21 €
Rabatt
7,39 € *
zzgl. 2,90 € Versand

UZARA® - Durchfall schonend behandeln Im Süden Afrikas gilt die UZARA-Pflanze seit alters her als Heilpflanze. In der afrikanischen Medizin hat sie ihren festen Platz. 1911 entdeckten deutsche Pharmakologen die schnelle und schonende therapeutische Wirkung des UZARA-Wurzelextrakts bei akutem unspezifischem Durchfall. Seither wird UZARA® in Deutschland hergestellt. UZARA® gibt es rezeptfrei in der Apotheke. In den Darreichungsformen: Tropfen, Saft oder überzogene Tabletten. Das Übel mit der Wurzel packen! UZARA® ist ein pflanzlichse Arzneimittel gegen akuten Durchfall für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. UZARA® ist ein Trockenextrakt aus der Wurzel von Xysmalobium undulatum, eine in Südafrika heimische Staude. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts gelangte die in der afrikanischen Volksmedizin hoch geschätzte Arzneipflanze nach Deutschland. In den ersten Jahrzehnten wurde für die Herstellung von UZARA® die Wurzel von wildwachsenden Pflanzen gesammelt und nach Deutschland exportiert. Aufgrund der großen Nachfrage sind die Wildpflanzen in Südafrika in Kultur genommen worden und werden seitdem in ausreichenden Mengen angebaut. In Deutschland wird die Wurzel dann nach streng festgelegten Qualitätsrichtlinien weiterverarbeitet. Gute Gründe für UZARA® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen wirkt rein pflanzlich ist gut verträglich reduziert den Durchfall rasch und sanft UZARA® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen Wirkstoff: Uzara-Wurzel-Trockenextrakt Dosierung: Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: Zu Beginn 5 ml, dann bis zum Abklingen der Beschwerden 3-6 x tägl. 1 ml. Eine Tageshöchstdosis von 6 ml darf nicht überschritten werden. Unspezifische akute Durchfallerkrankungen. Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. UZARA® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen: Enthält u.a. 43 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nettofüllmenge: 30 ml Lösung zum Einnehmen Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Uzara® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen
21,69 €
Sale
16,79 € *
zzgl. 2,90 € Versand

UZARA® - Durchfall schonend behandeln Im Süden Afrikas gilt die UZARA-Pflanze seit alters her als Heilpflanze. In der afrikanischen Medizin hat sie ihren festen Platz. 1911 entdeckten deutsche Pharmakologen die schnelle und schonende therapeutische Wirkung des UZARA-Wurzelextrakts bei akutem unspezifischem Durchfall. Seither wird UZARA® in Deutschland hergestellt. UZARA® gibt es rezeptfrei in der Apotheke. In den Darreichungsformen: Tropfen, Saft oder überzogene Tabletten. Das Übel mit der Wurzel packen! UZARA® ist ein pflanzlichse Arzneimittel gegen akuten Durchfall für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. UZARA® ist ein Trockenextrakt aus der Wurzel von Xysmalobium undulatum, eine in Südafrika heimische Staude. Bereits Anfang des letzten Jahrhunderts gelangte die in der afrikanischen Volksmedizin hoch geschätzte Arzneipflanze nach Deutschland. In den ersten Jahrzehnten wurde für die Herstellung von UZARA® die Wurzel von wildwachsenden Pflanzen gesammelt und nach Deutschland exportiert. Aufgrund der großen Nachfrage sind die Wildpflanzen in Südafrika in Kultur genommen worden und werden seitdem in ausreichenden Mengen angebaut. In Deutschland wird die Wurzel dann nach streng festgelegten Qualitätsrichtlinien weiterverarbeitet. Gute Gründe für UZARA® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen wirkt rein pflanzlich ist gut verträglich reduziert den Durchfall rasch und sanft UZARA® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen Wirkstoff: Uzara-Wurzel-Trockenextrakt Dosierung: Erwachsene und Kinder über 12 Jahre: Zu Beginn 5 ml, dann bis zum Abklingen der Beschwerden 3-6 x tägl. 1 ml. Eine Tageshöchstdosis von 6 ml darf nicht überschritten werden. Unspezifische akute Durchfallerkrankungen. Bei Durchfällen, die länger als 2 Tage andauern oder mit Blutbeimengungen oder Temperaturerhöhungen einhergehen, ist die Rücksprache mit dem Arzt erforderlich. UZARA® 40mg/ml Lösung zum Einnehmen: Enthält u.a. 43 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nettofüllmenge: 100 ml Lösung zum Einnehmen Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Oralpädon® 240 Neutral Pulver
6,47 €
Rabatt
5,67 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt. Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten. Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung. Gute Gründe für Oralpädon® 240 Neutral Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose Verbessert rasch das Allgemeinbefinden Oralpädon® 240 Neutral / -240 Erdbeere / -240 Apfel-Banane Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen Zur oralen Salz (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Hinweise: Jeder Durchfall (Diarrhö) kann Anzeichen einer schweren Erkrankung sein. Bei längerer Dauer und/oder Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens ist daher unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern können Durchfälle, besonders bei gleichzeitigem unstillbarem Erbrechen, rasch zu schweren Krankheitserscheinungen (Bewusstseinstrübung, Schock), führen. Es ist daher bei der Durchfallbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern in jedem Fall ein Arzt hinzuzuziehen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere / - 240 Neutral: Enthält Glucose (1 Beutel enthält 3,56 g Glucose entsprechend 3,56 g KH = 0,3 BE); Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere: Enthält Aspartam. Oralpädon® 240 Neutral Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Wirkstoff(e) Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O, Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.), Kaliumchlorid, Natriumchlorid Darreichungsform(en) Beutel Dosierung Säuglinge und Kleinkinder: 3-5 Beutel in 24 Stunden, entsprechend dem ein- bis anderthalbfachen der tägl. Trinkmenge. Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang. Erwachsene: 1-2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot
Oralpädon® 240 Neutral Pulver
6,47 €
Rabatt
5,67 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt. Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten. Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung. Gute Gründe für Oralpädon® 240 Neutral Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose Verbessert rasch das Allgemeinbefinden Oralpädon® 240 Neutral / -240 Erdbeere / -240 Apfel-Banane Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen Zur oralen Salz (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Hinweise: Jeder Durchfall (Diarrhö) kann Anzeichen einer schweren Erkrankung sein. Bei längerer Dauer und/oder Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens ist daher unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern können Durchfälle, besonders bei gleichzeitigem unstillbarem Erbrechen, rasch zu schweren Krankheitserscheinungen (Bewusstseinstrübung, Schock), führen. Es ist daher bei der Durchfallbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern in jedem Fall ein Arzt hinzuzuziehen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere / - 240 Neutral: Enthält Glucose (1 Beutel enthält 3,56 g Glucose entsprechend 3,56 g KH = 0,3 BE); Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere: Enthält Aspartam. Oralpädon® 240 Neutral Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Wirkstoff(e) Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O, Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.), Kaliumchlorid, Natriumchlorid Darreichungsform(en) Beutel Dosierung Säuglinge und Kleinkinder: 3-5 Beutel in 24 Stunden, entsprechend dem ein- bis anderthalbfachen der tägl. Trinkmenge. Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang. Erwachsene: 1-2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Oralpädon® 240 Erdbeere Pulver
6,47 €
Sale
4,77 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt. Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten. Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung. Gute Gründe für Oralpädon® 240 Erdbeere Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose Verbessert rasch das Allgemeinbefinden Oralpädon® 240 Neutral / -240 Erdbeere / -240 Apfel-Banane Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen Zur oralen Salz (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Hinweise: Jeder Durchfall (Diarrhö) kann Anzeichen einer schweren Erkrankung sein. Bei längerer Dauer und/oder Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens ist daher unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern können Durchfälle, besonders bei gleichzeitigem unstillbarem Erbrechen, rasch zu schweren Krankheitserscheinungen (Bewusstseinstrübung, Schock), führen. Es ist daher bei der Durchfallbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern in jedem Fall ein Arzt hinzuzuziehen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere / - 240 Neutral: Enthält Glucose (1 Beutel enthält 3,56 g Glucose entsprechend 3,56 g KH = 0,3 BE); Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere: Enthält Aspartam. Wirkstoffe Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O, Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.), Kaliumchlorid, Natriumchlorid Dosierung Säuglinge und Kleinkinder: 3-5 Beutel in 24 Stunden, entsprechend dem ein- bis anderthalbfachen der tägl. Trinkmenge. Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang. Erwachsene: 1-2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Nettofüllmenge: 10 Beutel Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Oralpädon® 240 Apfel-Banane Pulver
6,47 €
Sale
4,77 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Durchfall ist eine Verdauungsstörung, bei der sich das Stuhlvolumen durch Flüssigkeit vermehrt. Auch die Anzahl der Darmentleerungen steigt an. Durch den dabei entstehenden Verlust von Wasser und Mineralstoffen fühlt man sich stark geschwächt. Durchfall kann z. B. durch Nahrungsmittelunverträglichkeit hervorgerufen werden. Weitaus häufiger sind infektiöse Durchfälle, die durch Viren oder Bakterien hervorgerufen werden, z. B. auf Reisen. Außerdem kann Durchfall auch psychisch bedingt sein und bei Stress, Angst oder Aufregung (Prüfungen) auftreten. Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil sie einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und bei Durchfall entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Wichtig ist, dass die Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich eine ausgewogene und auf den Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Oralpädon® enthält Glucose und Elektrolyte in optimaler Zusammensetzung. Gute Gründe für Oralpädon® 240 Apfel-Banane Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Säuglinge und Kinder, aber auch für Erwachsene geeignet Gleicht Wasser- und Elektrolytverluste aus Versorgt den Körper mit der optimalen Zusammensetzung an Salzen, Mineralstoffen und Glucose Verbessert rasch das Allgemeinbefinden Oralpädon® 240 Apfel-Banane Pulver z. Herstellung einer Lösung z. Einnehmen Zur oralen Salz (Elektrolyt-) und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen. Hinweise: Jeder Durchfall (Diarrhö) kann Anzeichen einer schweren Erkrankung sein. Bei längerer Dauer und/oder Beeinträchtigung des Allgemeinbefindens ist daher unverzüglich ein Arzt aufzusuchen. Insbesondere bei Säuglingen und Kleinkindern können Durchfälle, besonders bei gleichzeitigem unstillbarem Erbrechen, rasch zu schweren Krankheitserscheinungen (Bewusstseinstrübung, Schock), führen. Es ist daher bei der Durchfallbehandlung von Säuglingen und Kleinkindern in jedem Fall ein Arzt hinzuzuziehen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere / - 240 Neutral: Enthält Glucose (1 Beutel enthält 3,56 g Glucose entsprechend 3,56 g KH = 0,3 BE); Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Oralpädon® 240 Apfel-Banane / -240 Erdbeere: Enthält Aspartam. Wirkstoffe Dinatriumhydrogencitrat 1,5 H2O, Glucose-Monohydrat (Ph. Eur.), Kaliumchlorid, Natriumchlorid Dosierung Säuglinge und Kleinkinder: 3-5 Beutel in 24 Stunden, entsprechend dem ein- bis anderthalbfachen der tägl. Trinkmenge. Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang. Erwachsene: 1-2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Nettofüllmenge: 10 Beutel Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 20.07.2019
Zum Angebot
Elotrans® Pulver
10,92 €
Rabatt
5,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Zur oralen Elektrolyt- und Flüssigkeitszufuhr (Ausgleich von Salz- und Wasserverlusten) bei Durchfallerkrankungen Durchfall ist die häufigste Ursache für eine Entgleisung des Wasser- und Mineralstoffhaushaltes. Dies hat besonders bei Kindern oft ernsthafte Konsequenzen, weil Kinder einen drei- bis viermal höheren Flüssigkeitsumsatz haben als Erwachsene und entsprechend höhere Mineralstoff- und Flüssigkeitsverluste erleiden, wenn sie Durchfall haben. Aus diesem Grund muss jeder Flüssigkeitsverlust unmittelbar und richtig ausgeglichen werden. Kinder reagieren auch besonders empfindlich auf eine unkorrekte Elektrolyt- und Mineralstoffzufuhr. D. h. dass nur eine Trinklösung zum Flüssigkeitsausgleich verabreicht werden sollte, die eine ausgewogene und auf den jeweiligen Bedarf des Kindes abgestimmte Elektrolytkonzentration enthält. Die Resorption der so zugeführten Elektrolyte aus dem Darm wird durch die Gegenwart von Glucose (Zucker) unterstützt. Elotrans® liefert dem Körper Salze, Mineralstoffe und Glucose in der optimalen Zusammensetzung und unterstützt so die Regeneration. Gute Gründe für Elotrans® Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen Für Kinder und Erwachsene Gleichen Wasser- und Elektrolyteverluste aus Verkürzen die Durchfalldauer Verbessern rasch das Allgemeinbefinden Wirkstoffe D-Glucose, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Natriumcitrat 2 H2O Verzehrempfehlung: Säuglinge: 3 - 5 (ggf. auch mehr) Beutel in 24 Stunden, Kinder: 1 Beutel nach jedem Stuhlgang, Erwachsene: 1 bis 2 Beutel nach jedem Stuhlgang. Nettofüllmenge: 20 Beutel (Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen) Hinweis: 1 Beutel Elotrans® enthält 4 g Glucose entsprechend 4 g Kohlenhydrate (entspricht ca. 0,33 Broteinheiten (BE)). Enthält Glucose, Kaliumchlorid u. Natriumverbindungen. Hersteller: STADApharm GmbH Stadastraße 2-18 61118 Bad Vilbel

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot