Angebote zu "Loperamid" (73 Treffer)

LOPERAMID AL AKUT
€ 2.09 *
zzgl. € 3.95 Versand

LOPERAMID AL akut Hartkapseln - 10 St Hartkapseln

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
LOPERAMID STADA AKUT
€ 3.09 *
zzgl. € 3.95 Versand

LOPERAMID STADA akut 2 mg Hartkapseln - 10 St Hartkapseln

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Loperamid AL akut 10 Kapseln
€ 2.36
Angebot
€ 1.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 08910316 Loperamid AL akut 10 Kapseln Anwendungsgebiete Zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Hinweise Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamidhydrochlorid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Die Behandlung von Durchfällen mit Loperamid ist nur symptomatisch. Immer, wenn eine zugrunde liegende Krankheitsursache festgestellt werden kann, sollte, sofern angemessen, eine spezifische Behandlung vorgenommen werden. Bei Durchfall kann es zu grossen Flüssigkeits- und Salzverlusten kommen. Deshalb muss als wichtigste Behandlungsmassnahme bei Durchfall auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten geachtet werden. Dies gilt insbesondere für Kinder. Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Arzneimittel nicht angewendet werden. Dosierung Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen 4 mg Loperamidhydrochlorid (2 Kapseln), danach nach jedem ungeformten Stuhl 2 mg (1 Kapsel). Eine tägliche Dosis von 12 mg (6 Kapseln) darf nicht überschritten werden. Dosierung für Jugendliche ab 12 Jahren lt.Packungsbeilage. Die Kapseln werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Die Dauer der Anwendung beträgt höchstens 2 Tage. Wenn der Durchfall nach 2 Tagen Behandlung mit dem Arzneimittel weiterhin besteht, werden die Patienten angehalten einen Arzt aufzusuchen. Gegebenenfalls ist eine weiterführende Diagnostik in Erwägung zu ziehen. Zusammensetzung 1 Kaps. enth.: Loperamid hydrochlorid 2 mg Loperamid (entspr.) 1.86 mg, Gelatine (HST) , Lactose-1-Wasser (HST) , Magnesiumdistearat (HST) , Maisstärke (HST) , Talkum (HST) , Indigocarmin (HST) , Titandioxid (HST) , Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz (HST) , Chinolingelb (HST) , Eisen(II,III)-oxid (HST) Quelle: Aliud 2011, PZNNR: 8910316´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Loperamid akut Heumann 10 Tabletten
€ 3.45
Angebot
€ 1.35 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 04633535 Loperamid akut Heumann 10 Tabletten Anwendungsgebiete Loperamid akut Heumann wirkt zuverlässig gegen akute Durchfallbeschwerden. Zusammensetzung 1 Tablette enthält: Wirkstoff: 2 g Loperamidhydrochlorid Sonstige Bestandteile: mikrokristalline Cellulose, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat Verzehr- und Anwendungsempfehlung Für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Kinder ab 12 Jahren nehmen 1 Tablette zu Beginn der Symptome, nach jedem ungeformten Stuhlgang nochmals 1 Tablette. Die maximale Dosis von 4 Tabletten als Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Erwachsene nehmen 2 Tabletten zu Beginn der Symptome. Danach nach jedem ungeformten Stuhl 1 Tablette. Die maximale Dosis von 6 Tabletten darf nicht überschritten werden. Tabletten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. Falls der Durchfall trotz Behandlung mit Loperamid länger als 2 Tage dauert, darf die Behandlung nur unter ärztlicher Aufsicht weitergeführt werden. Bei Reisen immer im Gepack! Loperamid akut Heumann Durchfall muss kein Grund zur Beunruhigung sein. Vor allem dann nicht, wenn er akut, einmalig und kurzfristig auftritt. Die häufigste Ursache akuter Durchfallerkrankungen ist eine Infektion durch Viren und Bakterien, wobei hinter dem typischen Reisedurchfall in rund 80 Prozent der Fälle Bakterien stecken. Loperamid akut Heumann ist bei akuten Durchfallerkrankungen einzunehmen. Die Weiterbeförderung des Darminhalts wird gehemmt und eine übermaßige Darmtätigkeit verhindert. Der Darm kommt wieder zur Ruhe. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. - Stark bei akutem Durchfall - Beruhigt die Darmtätigkeit - Ideal für die Reiseapotheke´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Loperamid STADA akut 2 mg 10 Hartkapseln
€ 3.45
Angebot
€ 1.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 08999960 Loperamid STADA akut 2 mg 10 Hartkapseln Loperamid Stada akut 2 mg Hartkapseln Anwendungsgebiete: : Zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine kausale Therapie zur Verfügung steht. Hinweise: Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamidhydrochlorid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Die Behandlung von Durchfällen mit Loperamid ist nur symptomatisch. Immer, wenn eine zugrunde liegende Krankheitsursache festgestellt werden kann, sollte, sofern angemessen, eine spezifische Behandlung vorgenommen werden. Bei Durchfall kann es zu grossen Flüssigkeits- und Salzverlusten kommen. Deshalb muss als wichtigste Behandlungsmassnahme bei Durchfall auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten geachtet werden. Dies gilt insbesondere für Kinder. Anwendung und Dosierung: Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen 4 mg Loperamidhydrochlorid (2 Kapseln), danach nach jedem ungeformten Stuhl 2 mg (1 Kapsel). Eine tägliche Dosis von 12 mg (6 Kapseln) darf nicht überschritten werden. Jugendliche ab 12 Jahre: Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen und nach jedem ungeformten Stuhl 2 mg (1 Kapsel). Eine tägliche Dosis von 8 mg (4 Kapseln) darf nicht überschritten werden. Art und Dauer der Anwendung: Die Kapseln werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. Zusammensetzung: 1 Kaps. enth.: Loperamid hydrochlorid 2 mg, Loperamid (entspr.) 1.86 mg, Gelatine (HST), Lactose-1-Wasser (HST), Lactose (entspr.) (HST), Magnesiumdistearat (HST), Maisstärke (HST), Talkum (HST), Chinolingelb (HST), Indigocarmin (HST), Titandioxid (HST), Eisen(III)-oxidhydrat, schwarz (HST), Eisen(II,III)-oxid (HST), Natriumdodecylsulfat (HST), Wasser, gereinigtes (HST). Hinweis: Enthält Lactose. STADApharm GmbH´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
LOPERAMID AKUT ARISTO 2MG
€ 2.09 *
zzgl. € 3.95 Versand

LOPERAMID akut Aristo 2 mg Tabletten - 10 St Tabletten

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Feb 7, 2019
Zum Angebot
LOPERAMID AKUT 1A PHARMA
€ 2.09 *
zzgl. € 3.95 Versand

LOPERAMID akut-1A Pharma Hartkapseln - 10 St Hartkapseln

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
LOPERAMID RATIO AKUT 2MG
€ 3.15 *
zzgl. € 3.95 Versand

LOPERAMID-ratiopharm akut 2 mg Filmtabletten - 10 St Filmtabletten

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
LOPERAMID DURA AKUT 2MG
€ 2.69 *
zzgl. € 3.95 Versand

LOPERAMID dura akut 2 mg Hartkapseln - 10 St Hartkapseln

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Loperamid akut 1A Pharma 10 Kapseln
€ 2.36
Angebot
€ 2.19 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 01338066 Loperamid akut 1A Pharma 10 Kapseln Anwendungsgebiete Zur symptomatischen Behandlung von akuten Diarrhöen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine kausale Therapie zur Verfügung steht. Hinweise Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamidhydrochlorid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Die Behandlung von Durchfällen mit Loperamid ist nur symptomatisch. Immer, wenn eine zugrunde liegende Krankheitsursache festgestellt werden kann, sollte, sofern angemessen, eine spezifische Behandlung vorgenommen werden. Bei Durchfall kann es zu grossen Flüssigkeits- und Salzverlusten kommen. Deshalb muss als wichtigste Behandlungsmassnahme bei Durchfall auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten geachtet werden. Dies gilt insbesondere für Kinder. Dosierung Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen 4 mg Loperamidhydrochlorid (2 Kapseln), danach nach jedem ungeformten Stuhl 2 mg (1 Kapsel). Eine tägliche Dosis von 12 mg (6 Kapseln) darf nicht überschritten werden. Dosierung für Kinder unter und ab 12 Jahren lt.Packungsbeilage. Die empfohlene Dosierung und die Anwendungsdauer von 2 Tagen darf nicht überschritten werden, da schwere Verstopfungen auftreten können. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamidhydrochlorid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. Zusammensetzung 1 Hartkaps. enth.: 2mg Loperamid-HCl. Hilfsst.: Gelatine, Lactose-Monohydrat, Mg-stearat (Ph.Eur.), Maisstärke, Talkum, Eisenoxide und -hydroxide, Eisenoxidhydrat, Patentblau V, Titandioxid. Quelle: 1 A Pharma, PZNNR:1338066´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot