Angebote zu "Loperamid-Ratiopharm" (9 Treffer)

Loperamid-ratiopharm® akut
4,53 €
Angebot
2,50 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Durchfall? ratiopharm! Loperamid-ratiopharm® akut 2mg wirkt zuverlässig und schnell bei akutem Durchfall und ist besonders praktisch auf Reisen. Ein schnellwirkendes Mittel gegen Durchfall: Loperamid-ratiopharm akut Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten gegen Durchfall wirken zuverlässig und schnell bei akuten Darmproblemen. Rund 30% der Deutschen erkranken einmal pro Jahr an Durchfall: Eine häufige und unliebsame Krankheit, die ihre Ursache in einer krankhaft erhöhten Bewegung des Darms hat. Erste Anzeichen einer Durchfallerkrankung sind oft ein Rumoren und Gluckern im Magen, das nicht selten von Übelkeit und Bauchkrämpfen begleitet wird und sich schließlich zu einem vermehrten und verflüssigten Stuhlgang entwickelt. Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten, basierend auf dem Wirkstoff Loperamid, hemmen die erhöhten und krampfhaften Darmbewegungen und beruhigen die nervöse Darmtätigkeit auf sanfte Weise. Die Symptome erfahren mit diesem Mittel gegen Durchfall eine schnelle Linderung, sodass der Alltag bereits kurze Zeit nach der Einnahme wieder aufgenommen werden kann. Akuter Durchfall ist nicht nur eine unangenehme, sondern auch eine ernstzunehmende Krankheit. Durch den vermehrten Stuhlgang verliert der Körper viel Flüssigkeit und wichtige Mineralstoffe: Eine Gefahr der Austrocknung durch den zunehmenden Wasser- und Salzverlust entsteht. Um den Flüssigkeitshaushalt im Körper zu regulieren und den vermehrten Wasserverlust auszugleichen, ist es wichtig während einer Durchfallerkrankung möglichst viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Loperamid-ratiopharm akut ist ein wirkungsvolles Medikament gegen Durchfall, das durch eine schnelle Normalisierung der Darmtätigkeit dazu beiträgt, die Austrocknungsgefahr zu reduzieren. Die Tabletten wirken direkt an den Rezeptoren im Darm und helfen so die nervöse Darmstörung zu kontrollieren und sowohl Stuhldrang als auch Stuhlfrequenz wirkungsvoll zu mindern. Diskrete Einnahme der Tabletten gegen Durchfall Die Einnahme von Loperamid-ratiopharm akut erfolgt oral in Form von kleinen und diskreten Tabletten. Die Tabletten gegen Durchfall lassen sich leicht im Portemonnaie oder der Handtasche verstauen, sodass Sie auch im Büro oder in der Schule stets gewappnet sind. Die schnelle Wirkung sowie die diskrete Einnahmemöglichkeit machen die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten zum optimalen Medikament gegen Durchfall auf Reisen und im Alltag. Eine spürbare Linderung der Symptome erfolgt bereits nach wenigen Stunden, sodass Sie Ihren Alltag möglichst rasch wie gewohnt fortführen können. Anwendungshinweise Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Hinweise Der Wirkstoff Loperamidhydrochlorid wirkt schnell bei akutem Durchfall. Besonders praktisch auf Reisen. Gegenanzeigen Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Loperamidhydrochlorid oder einen der genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind von Kindern unter 12 Jahren (siehe unter „Kinder´´) bei Zuständen, bei denen eine Verlangsamung der Darmtätigkeit wegen des möglichen Risikos von Folgeerscheinungen zu vermeiden ist, z. B. aufgetriebener Leib, Verstopfung und Darmverschluss. Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg muss bei Auftreten von Verstopfung, aufgetriebenem Leib oder Darmverschluss sofort abgesetzt werden. bei Durchfällen, die mit Fieber und/oder blutigem Stuhl einhergehen bei Durchfällen, die während oder nach der Einnahme von Antibiotika auftreten (pseudomembranöse [Antibiotika-assoziierte] Colitis) bei einer bakteriellen Darmentzündung, die durch in die Darmwand eindringende Erreger (z. B. Salmonellen, Shigellen und Campylobacter) hervorgerufen wird bei chronischen Durchfallerkrankungen (Diese Erkrankungen dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit Loperamid behandelt werden.) bei einem akuten Schub einer Colitis ulcerosa (geschwüriger Dickdarmentzündung) Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg darf nur nach ärztlicher Verordnung angewendet werden, wenn eine Lebererkrankung besteht oder durchgemacht wurde, weil bei schweren Lebererkrankungen der Abbau von Loperamid verzögert sein kann. Allergiehinweise Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Loperamid-ratiopharm akut 2 mg - 10 Filmtabletten
4,53 €
Angebot
2,15 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 00251191 Loperamid-ratiopharm akut 2 mg - 10 Filmtabletten Loperamid-ratiopharm akut wirkt schnell bei akutem Durchfall. Besonders praktisch auf Reisen. Anwendungsgebiete Zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine kausale Therapie zur Verfügung steht. Zusammensetzung 1 Tablette enthält: Wirkstoff: Loperamid hydrochlorid 2 mg, Loperamid (entspr.) 1.86 mg Sonstige Bestandteile: Maisstärke, Lactose-1-Wasser, Copovidon, Hypromellose, Macrogol 6000, Polyethylenglykol(5) stearylether, Sorbinsäure, Magnesiumdistearat, Cellulose, mikrokristalline, Siliciumdioxid, hochdisperses, Simeticon. Anwendung und Dosierung Erwachsene: - Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen 4 mg Loperamidhydrochlorid (2 Tabletten), danach nach jedem ungeformten Stuhl 2 mg (1 Tablette). - Eine tägliche Dosis von 12 mg (6 Tabletten) darf nicht überschritten werden. Jugendliche ab 12 Jahre: - Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen und nach jedem ungeformten Stuhl 2 mg (1 Tablette). - Eine tägliche Dosis von 8 mg (4 Tabletten) darf nicht überschritten werden. Art und Dauer der Anwendung: - Die Tabletten werden unzerkaut mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Das Arzneimittel sollte während dder Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden. Hinweise - Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamidhydrochlorid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. - Die Behandlung von Durchfällen mit Loperamid ist nur symptomatisch. Immer, wenn eine zugrunde liegende Krankheitsursache festgestellt werden kann, sollte, sofern angemessen, eine spezifische Behandlung vorgenommen werden. - Bei Durchfall kann es zu grossen Flüssigkeits- und Salzverlusten kommen. Deshalb muss als wichtigste Behandlungsmassnahme bei Durchfall auf Ersatz von Flüssigkeit und Elektrolyten geachtet werden. Dies gilt insbesondere für Kinder. PZN 0251191 Quelle: ratiopharm GmbH 2010

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
LOPERAMID RATIO AKUT 2MG
3,15 € *
zzgl. 3,95 € Versand

LOPERAMID-ratiopharm akut 2 mg Filmtabletten - 10 St Filmtabletten

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Loperamid-ratiopharm akut 2mg
2,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk)Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk) dient der symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen. Durch die Einnahme von Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk) werden sowohl die Anzahl der Durchfälle als auch die Darmtätigkeit gesenkt. Die unnagenehmen Begleiterscheinungen wie Bauchschmerzen, Krämpfe oder Blähungen werden gelindert. Wirkungsweise von Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk)Der in Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk) enthaltene Wirkstoff Loperamid wird bei Durchfall eingesetzt. Loperamid hemmt die Darmbewegung und sorgt so für eine Normalisierung der Darmaktivität. Des Weiteren reduzieren Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk) den Wasserverlust aus den gereizten Darmzellen und steigern gleichzeitig die Aufnahme von Flüssigkeit und Salzen aus dem Darm. Dies führt zur Normalisierung des Stuhls.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Filmtablette von Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk) enthält: 2 mg LoperamidhydrochloridSonstige Bestandteile von Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk):Maisstärke, Lactose-Monohydrat, Mikrokristalline Cellulose, Copovidon, Hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Hypromellose, Macrogol 6000, Simeticon, Macrogolstearylether (Ph.Eur.) (5), Sorbinsäure (Ph.Eur.).GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Loperamidhydrochlorid oder einen der sonstigen Bestandteile sind.von Kindern unter 12 Jahren.wenn Sie an Zuständen, bei denen eine Verlangsamung der Darmtätigkeit zu vermeiden ist, z. B. bei aufgetriebenem Leib, Verstopfung und Darmverschluss leiden.wenn Sie an Durchfällen, die mit Fieber und/oder blutigem Stuhl einhergehen, leiden.wenn Sie an Durchfällen, die während oder nach der Einnahme von Antibiotika auftreten (pseudomembranöse [Antibiotika-assoziierte] Colitis), leiden.wenn Sie an chronischen Durchfallerkrankungen leiden. (Diese Erkrankungen dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit Loperamid behandelt werden.)wenn Sie an einem akuten Schub einer Colitis ulcerosa (geschwüriger Dickdarmentzündung) leiden.Kinder unter 2 Jahren dürfen nicht mit Loperamid-haltigen Arzneimitteln, wie dieses, behandelt werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Loperamid-ratiopharm akut 2mg (Packungsgröße: 10 stk):Erwachsene nehmen zu Beginn der Behandlung 2 Kapseln ein. Anschließend nehmen Sie nach jedem weiteren ungeformten Stuhl jeweils 1 Kapsel. Die Tageshöchstdosis von 6 Kapseln darf nicht überschritten werden.Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren nehmen zu Beginn der Behandlung und nach jedem weiteren ungeformten Stuhl jeweils 1 Kapsel. Die Tageshöchstdosis von 4 Kapseln darf von dieser Patientengruppe nicht überschritten werden.Nehmen Sie die Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.EinnahmeNehmen Sie die Tabletten bitte unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise ein Glas Wasser).PatientenhinweiseWas ist bei Kindern zu berücksichtigen?Kinder unter 2 Jahren dürfen nicht mit Loperamid-haltigen Arzneimitteln, wie z. B. dieses Arzneimittel behandelt werden.Kinder zwischen 2 und 12 Jahren dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit Loperamid-haltigen Arzneimitteln behandelt werden. Aufgrund des hohen Wirkstoffgehaltes ist das Präparat für diese Altersgruppe nicht geeignet. Hierfür stehen nach ärztlicher Verordnung andere Darreichungsformen zur Verfügung.Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich:wenn Sie AIDS haben und zur Durchfallbehandlung das Arzneimittel einnehmen. Sie sollten bei den ersten Anzeichen eines aufgetriebenen Leibes die Einnahme des Arzneimittels beenden und Ihren Arzt aufsuchen. Es liegen Einzelberichte über eine schwere entzündliche Erweiterung des Dickdarmes (toxisches Megacolon) bei Aids-Patienten vor. Diese litten unter einer durch virale und bakterielle Erreger verursachten infektiösen Dickdarmentzündung (Kolitis) und wurden mit Loperamid behandelt.wenn Sie an einer Lebererkrankung leiden, konsultieren Sie vor der Einnahme Ihren Arzt. Das Arzneimittel darf nur nach ärztlicher Verordnung angewendet werden, wenn eine Lebererkrankung besteht oder durchgemacht wurde, weil bei schweren Lebererkrankungen der Abbau von Loperamid verzögert sein kann.achten Sie auf einen ausreichenden Ersatz von Flüssigkeit und Salzen (Elektrolyten). Dies ist die wichtigste Behandlungsmaßnahme bei

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Loperamid-ratiopharm akut 2 mg Filmtabletten, 1...
3,18 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Durchfall? ratiopharm! Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg Filmtablette wirkt zuverlässig und schnell bei akutem Durchfall besonders praktisch auf Reisen Ein schnellwirkendes Mittel gegen Durchfall: Loperamid-ratiopharm akut Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten gegen Durchfall wirken zuverlässig und schnell bei akuten Darmproblemen. Rund 30% der Deutschen erkranken einmal pro Jahr an Durchfall: Eine häufige und unliebsame Krankheit, die ihre Ursache in einer krankhaft erhöhten Bewegung des Darms hat. Erste Anzeichen einer Durchfallerkrankung sind oft ein Rumoren und Gluckern im Magen, das nicht selten von Übelkeit und Bauchkrämpfen begleitet wird und sich schließlich zu einem vermehrten und verflüssigten Stuhlgang entwickelt. Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten, basierend auf dem Wirkstoff Loperamid, hemmen die erhöhten und krampfhaften Darmbewegungen und beruhigen die nervöse Darmtätigkeit auf sanfte Weise. Die Symptome erfahren mit diesem Mittel gegen Durchfall eine schnelle Linderung, sodass der Alltag bereits kurze Zeit nach der Einnahme wieder aufgenommen werden kann.

Anbieter: discount24
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Loperamid-ratiopharm akut 2 mg Filmtabletten, 1...
3,18 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Durchfall? ratiopharm! Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg Filmtablette wirkt zuverlässig und schnell bei akutem Durchfall besonders praktisch auf Reisen Ein schnellwirkendes Mittel gegen Durchfall: Loperamid-ratiopharm akut Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten gegen Durchfall wirken zuverlässig und schnell bei akuten Darmproblemen. Rund 30% der Deutschen erkranken einmal pro Jahr an Durchfall: Eine häufige und unliebsame Krankheit, die ihre Ursache in einer krankhaft erhöhten Bewegung des Darms hat. Erste Anzeichen einer Durchfallerkrankung sind oft ein Rumoren und Gluckern im Magen, das nicht selten von Übelkeit und Bauchkrämpfen begleitet wird und sich schließlich zu einem vermehrten und verflüssigten Stuhlgang entwickelt. Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten, basierend auf dem Wirkstoff Loperamid, hemmen die erhöhten und krampfhaften Darmbewegungen und beruhigen die nervöse Darmtätigkeit auf sanfte Weise. Die Symptome erfahren mit diesem Mittel gegen Durchfall eine schnelle Linderung, sodass der Alltag bereits kurze Zeit nach der Einnahme wieder aufgenommen werden kann.

Anbieter: Shopping24
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Loperamid-ratiopharm akut 2 mg Filmtabletten, 1...
4,53 €
Angebot
3,18 € *
zzgl. 4,50 € Versand
(0,32 € / 1St)

Durchfall? ratiopharm! Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg Filmtablette wirkt zuverlässig und schnell bei akutem Durchfall besonders praktisch auf Reisen Ein schnellwirkendes Mittel gegen Durchfall: Loperamid-ratiopharm akut Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten gegen Durchfall wirken zuverlässig und schnell bei akuten Darmproblemen. Rund 30% der Deutschen erkranken einmal pro Jahr an Durchfall: Eine häufige und unliebsame Krankheit, die ihre Ursache in einer krankhaft erhöhten Bewegung des Darms hat. Erste Anzeichen einer Durchfallerkrankung sind oft ein Rumoren und Gluckern im Magen, das nicht selten von Übelkeit und Bauchkrämpfen begleitet wird und sich schließlich zu einem vermehrten und verflüssigten Stuhlgang entwickelt. Die Loperamid-ratiopharm akut-Tabletten, basierend auf dem Wirkstoff Loperamid, hemmen die erhöhten und krampfhaften Darmbewegungen und beruhigen die nervöse Darmtätigkeit auf sanfte Weise. Die Symptome erfahren mit diesem Mittel gegen Durchfall eine schnelle Linderung, sodass der Alltag bereits kurze Zeit nach der Einnahme wieder aufgenommen werden kann.

Anbieter: Apotheke apo-rot
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Hausapotheke-ratiopharm
12,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand

HinweisePflichtangaben:IBU-ratiopharm® 400 mg akut SchmerztablettenWirkstoff: Ibuprofen. Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen, Fieber.Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg FilmtablettenWirkstoff: Loperamidhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Behandlung akuter Durchfälle bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren, sofern keine kausale Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Warnhinweis: Filmtabletten enth. Lactose!NasenSpray-ratiopharm® ErwachseneWirkstoff: Xylometazolinhydrochlorid. Anwendungsgebiete: -NasenSpray/NasenTropfen Erwachsene/Kinder: Zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei Schnupfen, bei anfallsweise auftretendem Fließschnupfen, allergischem Schnupfen. -NasenSpray Erwachsene und Kinder NasenTropfen Kinder zusätzl.: Zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündungen sowie bei Tubenmittelohrkatarrh in Verbindung mit Schnupfen. -NasenSpray Erwachsene NasenTropfen Erwachsene sind für Erwachsene und Schulkinder. -NasenSpray Kinder NasenTropfen Kinder sind für Kinder von 2 bis 6 Jahren bestimmt.Panthenol-ratiopharm® WundbalsamWirkstoff: Dexpanthenol. Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen, leichten Hautschädigungen. Warnhinweis: Enth. Kaliumsorbat, Wollwachs und Cetylstearylalkohol. Bei Kondomen aus Latex kann es zu einer Vermind. der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit kommen. Diclo-ratiopharm® SchmerzgelWirkstoff: Diclofenac-Natrium. Anwendungsgebiete: Für Erw.: Zur äußerlichen symptomatischen Behandlung von Schmerzen, Entzündungen und Schwellungen bei: rheumatischen Erkrankungen der Weichteile (Sehnen- und Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung, Schulter-Arm-Syndrom, Entzündung im Muskel- und Kapselbereich), degenerativen Erkrankungen der Extremitätengelenke und im Bereich der Wirbelsäule, Sport- und Unfallverletzungen (Verstauchungen, Prellungen, Zerrungen). Anwendungsgebiet bei Jugendliche über 14 Jahren: Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen od. Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas. Warnhinweis: Gel enth. (3-sn-Phosphatidyl)cholin (Soja), Sojaöl. Hausapotheke-ratiopharm (Packungsgröße: 1 Pck) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Reiseapotheke-ratiopharm
17,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

HinweisePflichtangaben:IBU-ratiopharm® 400 mg akut SchmerztablettenWirkstoff: Ibuprofen. Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen, Fieber.Loperamid-ratiopharm® akut 2 mg FilmtablettenWirkstoff: Loperamidhydrochlorid. Anwendungsgebiete: Behandlung akuter Durchfälle bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren, sofern keine kausale Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Warnhinweis: Filmtabletten enth. Lactose! Laxans-ratiopharm® 5 mg magensaftresistente TablettenWirkstoff: Bisacodyl. Anwendungsgebiete: Zur kurzfristigen Anwendung bei Verstopfung sowie bei Erkrankungen, die einen erleichterten Stuhlgang erfordern. Wie and. Abführmittel sollte Bisacodyl ohne differentialdiagnostische Abklärung der Verstopfungsursache nicht tägich. od. über einen längeren Zeitraum angewendet werden. Warnhinweis: -Tabletten: AM enth. Lactose! Reisetabletten-ratiopharm®Wirkstoff: Dimenhydrinat. Anwendungsgebiete: Vorbeugung und Behandlung von Reisekrankheit, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen (nicht bei Chemotherapie). Warnhinweis: Tabletten enth. Lactose! Panthenol-ratiopharm® WundbalsamWirkstoff: Dexpanthenol. Anwendungsgebiete: Zur Unterstützung der Heilung bei oberflächlichen, leichten Hautschädigungen. Warnhinweis: Enth. Kaliumsorbat, Wollwachs und Cetylstearylalkohol. Bei Kondomen aus Latex kann es zu einer Vermind. der Reißfestigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit kommen.Hydrocortison-ratiopharm® 0,5 % CremeWirkstoff: Hydrocortison. Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung, die auf eine äußerliche Therapie mit schwach wirksamen Kortikosteroiden ansprechen (max. 2 Wochen). Warnhinweis: -Creme enth. Propylenglycol!Reiseapotheke-ratiopharm (Packungsgröße: 1 Pck) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot