Angebote zu "Pankreatitis" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

12 kg Royal Canin Veterinary Diet Intestinal Lo...
61,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitis leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine verringern intestinale Gärungsprozesse, ein geringer Fasergehalt sorgt für eine optimale Nährstoffabsorption und begünstigt ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) fördern außerdem eine ausgewogene Darmflora. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und stärkt das Immunsystem ihres Hundes. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Indikationen: Chronische und akute Diarrhoe Dysbakterie Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI) Hyperlipidämie Lymphangiektasie Pankreatitis Kontraindikationen: Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit verringern intestinale Gärungsprozesse. Fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Reduzierter Fettgehalt: Die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden. Geringer Fasergehalt: Der reduzierte Fasergehalt ermöglicht eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption. Schutz durch Antioxidantien: Die patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen. Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet. Behandlungsdauer: Die Fütterungsdauer variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome. GASTRO INTESTINAL LOW FAT kann gegebenenfalls lebenslang verfüttert werden.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Gastro Intes...
62,71 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen, ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden, die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitis, leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine Können intestinale Gärungsprozesse verringern, ein geringer Fasergehalt kann für eine optimale Nährstoffabsorption sorgen und ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit begünstigen. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) können außerdem eine ausgewogene Darmflora fördern. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem Ihres Hundes zu unterstützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit können intestinale Gärungsprozesse verringern, fermentierbare Fasern (FOS) können eine ausgewogene Darmflora unterstützen Reduzierter Fettgehalt: die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden Geringer Fasergehalt: der reduzierte Fasergehalt kann eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption untersrützen Schutz durch Antioxidantien: patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Gastro Intes...
41,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen, ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden, die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitis, leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine Können intestinale Gärungsprozesse verringern, ein geringer Fasergehalt kann für eine optimale Nährstoffabsorption sorgen und ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit begünstigen. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) können außerdem eine ausgewogene Darmflora fördern. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem Ihres Hundes zu unterstützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit können intestinale Gärungsprozesse verringern, fermentierbare Fasern (FOS) können eine ausgewogene Darmflora unterstützen Reduzierter Fettgehalt: die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden Geringer Fasergehalt: der reduzierte Fasergehalt kann eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption untersrützen Schutz durch Antioxidantien: patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Gastro Intes...
115,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Eines der hochsensibelsten Organe eines Hundes ist der Magen-Darmtrakt, der unterschiedlichen Einflüssen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischem Durchfall und/oder Erbrechen. Eine langfristige Futterumstellung ist daher oft unumgänglich. Royal Canin Gastro Intestinal Low Fat bietet eine diätische Rezeptur, die speziell auf Hunde die zu Übergewicht neigen oder eine fettreduzierte Ernährung benötigen, ausgelegt wurde. Der reduzierte Fettgehalt kann bei Hunden, die an einer Hyperlipidämie oder an akuter Pankreatitis, leiden die Verdauung verbessern. Hochverdauliche Proteine Können intestinale Gärungsprozesse verringern, ein geringer Fasergehalt kann für eine optimale Nährstoffabsorption sorgen und ebenfalls eine hohe Verdaulichkeit begünstigen. Fermentierte Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) können außerdem eine ausgewogene Darmflora fördern. Ein patentierter Antioxidantien-Komplex kann helfen, vor Angriffen agressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem Ihres Hundes zu unterstützen. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit können intestinale Gärungsprozesse verringern, fermentierbare Fasern (FOS) können eine ausgewogene Darmflora unterstützen Reduzierter Fettgehalt: die Fettrestriktion kann die Verdauung von Hunden verbessern, die an einer Hyperlipidämie oder den Folgen einer akuten Pankreatitis leiden Geringer Fasergehalt: der reduzierte Fasergehalt kann eine hohe Verdaulichkeit und optimale Nährstoffabsorption untersrützen Schutz durch Antioxidantien: patentierte Antioxidanzienkombination (Vitamin E und C, Lutein und Taurin) kann helfen, die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte zu schützen und das Immunsystem zu unterstützen Weitere Informationen: Dank seines niedrigen Fett- und Faseranteils ist GASTRO INTESTINAL LOW FAT insbesondere für Hunde mit niedriger Fetttoleranz und Störungen des Lipidstoffwechsels geeignet.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointes...
63,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointestinal ist speziell auf die Bedürfnisse von Hunden mit Erkrankungen des Verdauungstrakts, zur Verringerung akuter intestinaler Absorptionsstörungen und exokriner Pankreasinsuffizienz zugeschnitten. Das Trockenfutter besteht aus hoch verdaulichen Zutaten, die die Verdauung nicht belasten. Die Nährstoffe können optimal aufgenommen und verwertet werden. Das Hundefutter von Purina eignet sich für Hunde jeden Alters und punktet mit einer ausgewogenen Zusammensetzung. Heranwachsende Tiere erhalten damit alle notwendigen Nähr- und Vitalstoffe, um sich prächtig zu entwickeln, und ausgewachsene Hunde werden umfassend versorgt, so dass sie trotz Verdauungsstörungen nicht abbauen. Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointestinal hat einen reduzierten Fettgehalt, um Probleme bei der Fettverdauung zu minimieren. Enthalten sind mittelkettige Fettsäuren aus Kokosnussöl, die leicht vom Körper aufgenommen und verwertet werden können. Da das Trockenfutter sehr schmackhaft ist, wird es zudem ausgezeichnet akzeptiert. Indikationen: Enteritis, Gastritis und Durchfall exokrine Pankreasinsuffizienz Hyperlipidämie Entzündung des Verdauungstraktes Malabsorption und Maledigestion Lymphangiektasie Lebererkrankung, die nicht mit Enzephalopathie assoziiert ist Pankreatitis Kontraindikationen: keine Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointestinal im Überblick: Vollwertiges Trockenfutter für Hunde jeden Alters Alleinfutter bei Verdauungsproblemen: zum Ausgleich von Verdauungsstörungen, mangelnder Nährstoffaufnahme über den Darm und exokriner Pankreasinsuffizienz (mangelnder Produktion von Verdauungsenzymen) Hoch verdaulich: bekömmliche und fast rückstandslos verwertbare Zutaten zur Reduzierung der „Arbeitslast“ für die betroffenen Verdauungsorgane Geringer Fettgehalt: hilft dabei, Störungen bei der Fettverdauung zu minimieren Mittelkettige Fettsäuren aus Kokosnussöl: leicht verdauliche Fettquelle Ausgewogene Rezeptur: versorgt Welpen mit allen Nährstoffen, um sich prächtig zu entwickeln; hilft ausgewachsenen Hunden dabei, ihren körperlichen Zustand zu wahren

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointes...
125,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointestinal ist speziell auf die Bedürfnisse von Hunden mit Erkrankungen des Verdauungstrakts, zur Verringerung akuter intestinaler Absorptionsstörungen und exokriner Pankreasinsuffizienz zugeschnitten. Das Trockenfutter besteht aus hoch verdaulichen Zutaten, die die Verdauung nicht belasten. Die Nährstoffe können optimal aufgenommen und verwertet werden. Das Hundefutter von Purina eignet sich für Hunde jeden Alters und punktet mit einer ausgewogenen Zusammensetzung. Heranwachsende Tiere erhalten damit alle notwendigen Nähr- und Vitalstoffe, um sich prächtig zu entwickeln, und ausgewachsene Hunde werden umfassend versorgt, so dass sie trotz Verdauungsstörungen nicht abbauen. Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointestinal hat einen reduzierten Fettgehalt, um Probleme bei der Fettverdauung zu minimieren. Enthalten sind mittelkettige Fettsäuren aus Kokosnussöl, die leicht vom Körper aufgenommen und verwertet werden können. Da das Trockenfutter sehr schmackhaft ist, wird es zudem ausgezeichnet akzeptiert. Indikationen: Enteritis, Gastritis und Durchfall exokrine Pankreasinsuffizienz Hyperlipidämie Entzündung des Verdauungstraktes Malabsorption und Maledigestion Lymphangiektasie Lebererkrankung, die nicht mit Enzephalopathie assoziiert ist Pankreatitis Kontraindikationen: keine Purina Pro Plan Veterinary Diets EN Gastrointestinal im Überblick: Vollwertiges Trockenfutter für Hunde jeden Alters Alleinfutter bei Verdauungsproblemen: zum Ausgleich von Verdauungsstörungen, mangelnder Nährstoffaufnahme über den Darm und exokriner Pankreasinsuffizienz (mangelnder Produktion von Verdauungsenzymen) Hoch verdaulich: bekömmliche und fast rückstandslos verwertbare Zutaten zur Reduzierung der „Arbeitslast“ für die betroffenen Verdauungsorgane Geringer Fettgehalt: hilft dabei, Störungen bei der Fettverdauung zu minimieren Mittelkettige Fettsäuren aus Kokosnussöl: leicht verdauliche Fettquelle Ausgewogene Rezeptur: versorgt Welpen mit allen Nährstoffen, um sich prächtig zu entwickeln; hilft ausgewachsenen Hunden dabei, ihren körperlichen Zustand zu wahren

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Gastro Intes...
148,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt gehört zu den sensibelsten Organen bei Hunden, das unterschiedlichen Einwirkungen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischen Erkrankungen und leiden an Durchfall und/oder Erbrechen. Royal Canin Gastro Intestinal Moderate Calorie ist ein diätisches Alleinfutter mit einem moderaten Energiegehalt, speziell für Hunde die zu Übergewicht neigen mit Magen-Darm-Erkrankungen wie Pankreatitis, chronische Diarrhoe oder Gastritis. Die Rezeptur beinhaltet Proteine mit einer hohen Verdaulichkeit, welche intestinale Gärungsprozesse verringern können. Der Zusatz von FOS fördert eine geregelte Darmmotorik und kann so zur Gesunderhaltung der Darmflora beitragen. Essentielle Fettsäuren wie EPA und DHA können zusätzlich helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. MOS stimuliert das lokale Immunsystem des Darms und kann helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit können intestinale Gärungsprozesse verringern; fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Moderater Energiegehalt: der moderate Fettgehalt ermöglicht die (langfristige) Verfütterung an Hunde mit Tendenz zur Gewichtszunahme Hohe Akzeptanz: Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit kann die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung fördern EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Gastro Intes...
78,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt gehört zu den sensibelsten Organen bei Hunden, das unterschiedlichen Einwirkungen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischen Erkrankungen und leiden an Durchfall und/oder Erbrechen. Royal Canin Gastro Intestinal Moderate Calorie ist ein diätisches Alleinfutter mit einem moderaten Energiegehalt, speziell für Hunde die zu Übergewicht neigen mit Magen-Darm-Erkrankungen wie Pankreatitis, chronische Diarrhoe oder Gastritis. Die Rezeptur beinhaltet Proteine mit einer hohen Verdaulichkeit, welche intestinale Gärungsprozesse verringern können. Der Zusatz von FOS fördert eine geregelte Darmmotorik und kann so zur Gesunderhaltung der Darmflora beitragen. Essentielle Fettsäuren wie EPA und DHA können zusätzlich helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. MOS stimuliert das lokale Immunsystem des Darms und kann helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit können intestinale Gärungsprozesse verringern; fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Moderater Energiegehalt: der moderate Fettgehalt ermöglicht die (langfristige) Verfütterung an Hunde mit Tendenz zur Gewichtszunahme Hohe Akzeptanz: Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit kann die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung fördern EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Royal Canin Veterinary Diet Canine Gastro Intes...
47,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Magen-Darmtrakt gehört zu den sensibelsten Organen bei Hunden, das unterschiedlichen Einwirkungen ausgesetzt ist. Viele Hunde leiden an chronischen Erkrankungen und leiden an Durchfall und/oder Erbrechen. Royal Canin Gastro Intestinal Moderate Calorie ist ein diätisches Alleinfutter mit einem moderaten Energiegehalt, speziell für Hunde die zu Übergewicht neigen mit Magen-Darm-Erkrankungen wie Pankreatitis, chronische Diarrhoe oder Gastritis. Die Rezeptur beinhaltet Proteine mit einer hohen Verdaulichkeit, welche intestinale Gärungsprozesse verringern können. Der Zusatz von FOS fördert eine geregelte Darmmotorik und kann so zur Gesunderhaltung der Darmflora beitragen. Essentielle Fettsäuren wie EPA und DHA können zusätzlich helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren. MOS stimuliert das lokale Immunsystem des Darms und kann helfen, pathogene Bakterien zu neutralisieren. Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Die Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters darf nur in Rücksprache mit Ihrem Haustierarzt erfolgen. Während der Fütterung eines veterinärmedizinischen Diätfutters, sollten Sie Ihren Haustierarzt regelmäßig (alle 6 Monate) zu Kontrolluntersuchungen aufsuchen. Sollte sich der Gesundheitszustand Ihres Haustieres verschlechtern, müssen Sie umgehend tierärztlichen Rat einholen. Mit dem Einlegen des ausgewählten Diätfutters in den Warenkorb, bestätigen Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise gelesen und verstanden haben. Spezifische Produkteigenschaften: Hohe Verdauungssicherheit: Proteine mit hoher Verdaulichkeit können intestinale Gärungsprozesse verringern; fermentierbare Fasern (FOS) unterstützen eine ausgewogene Darmflora Moderater Energiegehalt: der moderate Fettgehalt ermöglicht die (langfristige) Verfütterung an Hunde mit Tendenz zur Gewichtszunahme Hohe Akzeptanz: Hunde mit Verdauungsstörungen leiden häufig an geringem Appetit und unter Gewichtsverlust. Eine hohe Schmackhaftigkeit kann die spontane Nahrungsaufnahme und somit die Genesung fördern EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können helfen, entzündliche Prozesse im Darm zu reduzieren.

Anbieter: Zooplus
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot